Sechs Millionen US-Dollar Finanzierung für Instana

Startup entwickelt Application Performance Monitoring-Lösungen für moderne Softwarearchitekturen

Instana Inc. (www.instana.com), gegründet im April 2015 mit Geschäftssitz in San Mateo, Kalifornien, und Entwicklung in Solingen, sammelt sechs Millionen US-Dollar ein. Angeführt wird die Finanzierungsrunde vom Venture Capital Investor Target Partners (www.targetpartners.de). Weiteres Kapital kommt von Codecentric (www.codecentric.de), einem der führenden deutschen IT-Dienstleister.

Instana entwickelt Performance Monitoring- und Management-Lösungen für Softwareanwendungen, die den Herausforderungen komplexer Big Data- und Microservice-Architekturen gewachsen sind. Im Gegensatz zum traditionellen Ansatz, manuell Daten zu sammeln und „Dashboards“ zu bauen, erkennt und analysiert die Software von Instana automatisch die Technologie und den Aufbau von Anwendungen. Das Startup greift dafür auf die eigene, schnell wachsende Wissensdatenbank zurück und kombiniert diese mit Machine Learning. Die Lösungen prognostizieren beispielsweise Performance-Einbußen, Ausfallzeiten oder unerwünschte Wechselwirkungen zwischen Diensten und geben Empfehlungen zur Problembehebung sowie zur Verbesserung der Systemkonfiguration. Stan, Instanas virtueller DevOps-Experte, macht sie dem Nutzer verständlich, indem er sowohl die genaue Ursache als auch konkrete Handlungsvorschläge nennt.

„Wir freuen uns sehr, dass Target Partners und Codecentric uns in dieser spannenden Phase unseres Startups unterstützen“, sagt Mirko Novakovic, Mitgründer und CEO .
Das Unternehmen hat kürzlich in den USA Fuß gefasst und wurde vom weltweit führenden IT-Marktforscher Gartner als „Cool Vendor“ im Bericht Cool Vendors in Availability and Performance, 2016 aufgenommen.

„Das Team von Instana hat uns durchweg beeindruckt mit ihrem Verständnis für die Anforderungen im Bereich Application Performance Monitoring und ihrer Vision dafür, wohin die Branche steuert. Der Nutzen der Instana-Technologie ist einzigartig im Markt und das Feedback der ersten Kunden könnte nicht besser sein“, sagt Berthold von Freyberg, Partner bei Target Partners. Laut Gartner operiert Instana in einem Markt mit Jahresumsätzen von 2,6 Milliarden US-Dollar und einem jährlichen Wachstum von 15,8 Prozent.

„Neuartige Softwarearchitekturen ermöglichen großen Cloud-Anbietern wie Amazon und Google eine vollkommen neue Art, IT-Services zur Verfügung zu stellen. Instanas Ansatz, diese modernen Architekturen dynamisch zu erkennen und zu modellieren, ist fundamental neu im Bereich Monitoring“, sagt Rainer Vehns, Mitgründer von Codecentric.

Instana ist ein Spin-off von Codecentric und wurde im April 2015 von Mirko Novakovic (CEO), Pete Abrams (COO), Fabian Lange (VP of Engineering) und Pavlo Baron (CTO) gegründet. Das Entwicklerteam verfügt zusammen über mehr als 100 Jahre Berufserfahrung im Bereich Anwendungs-Performance, Big Data und maschinelles Lernen. Insgesamt hat Instana derzeit 23 Mitarbeiter.

Quelle Sprachperlen GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X