Gründen bedeutet auch immer Persönlichkeitsentwicklung

INNER ELMT Produkte auf Basis der Vitalpilze aus der traditionellen chinesischen Medizin

Stellen Sie sich und das Startup INNER ELMT doch kurz unseren Lesern vor! 

Wir, Judith und Lena, von INNER ELMT sind ein junges Food Startup aus Berlin und entwickeln Produkte auf Basis von Vitalpilzen. Wir wollen die lange Tradition der Vitalpilze modern interpretieren und mit einem besonderen Geschmackserlebnis kombinieren. Für unseren Markteintritt haben wir drei Getränkepulver auf Basis von Vitalpilzen entwickelt. 

Wir verwenden die Vitalpilze Cordyceps und Lion ́s Mane. Diese stammen aus der traditionellen chinesischen Medizin und werden dort zur Steigerung des Wohlbefindens eingesetzt. Mit unseren Mushroom Latte kann man die Kraft der Vitalpilze mit einer Tasse erfahren. 

Wie ist die Idee zu INNER ELMT entstanden?


Wir beschäftigen uns schon seit mehreren Jahren mit gesunder und ganzheitlicher Lebensweise. Bei unseren Recherchen sind wir auf Vitalpilze gestoßen und haben diese zunächst an uns selbst getestet. Wir waren sofort überzeugt von deren Wirkungsspektrum. Das Problem bei Superfoods und Supplements ist, dass sie meistens nicht gut schmecken und umständlich zu konsumieren sind. Das wollten wir ändern und haben Rezepte entwickelt, die Vitalpilze mit gutem Geschmack verbinden. 

Welche Vision steckt hinter INNER ELMT?


Wir glauben an die Kraft der Natur. In der Natur finden wir alle notwendigen Elemente, die wir für eine gesunde und ausgewogene Lebensweise brauchen. Man muss nur genauer hinschauen! Mit INNER ELMT möchten wir ein größeres Bewusstsein für Vitalpilze im deutschsprachigen Raum schaffen und zur täglichen Anwendung anregen. 

Was waren bisher die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert? 

Bisher gelten Vitalpilze in Deutschland noch als Nischenprodukt. Somit schaffen wir mit unseren Mushroom Latte ein neues Segment und es bedarf einiges an Aufklärungsarbeit und klarer Kommunikation was die Benefits unserer Produkte angeht. 

Bisher haben wir unsere Produkte nur auf ausgewählten Veranstaltungen in Berlin getestet. Die meisten Menschen waren sehr positiv vom guten Geschmack und der Wirkung überrascht. Jetzt bieten wir unsere Produkte das erste Mal zum Verkauf an. Die Herausforderung dabei ist, die Menschen von unseren Produkten zu überzeugen, ohne dass sie vorher probieren können. Vor der Crowdfunding-Kampagne haben wir für ein Jahr eine Förderung über das Berliner Startup Stipendium erhalten. 

Warum haben Sie sich für eine Crowdfunding Finanzierung entschieden?

Crowdfunding ist für uns eine sehr wichtige Plattform. Denn mit der Kampagne können wir die Produkte zum ersten Mal am Markt testen und unsere Produktion finanzieren. 

Wo sehen Sie die Vorteile für sich?

INNER ELMT Produkte auf Basis der Vitalpilze (Cordyceps und Lion ́s Mane) aus der traditionellen chinesischen Medizin - Mushroom Latte


Ein großer Vorteil ist der direkte Austausch mit unseren Konsumenten. Gleichzeitig bietet Startnext eine Plattform mit großer Reichweite und einer Crowd, die offen für neue Ideen ist. 

Was werden Sie nach erfolgreicher Finanzierung umsetzen?


Mit einer erfolgreichen Kampagne können wir unsere drei Sorten, Kurkuma-, Rote-Beete- und Schoko-Latte mit Cordyceps und Lion ́s Mane, in Produktion geben. Mit Erreichen des zweiten Fundingziels, möchten wir eine zu 100% nachhaltige Verpackung für unsere Einzelportionen entwickeln. 

Wer ist die Zielgruppe von INNER ELMT?


INNER ELMT richtet sich an gesundheitsbewusste Menschen. Menschen mit einem größeren Bewusstsein für Körper, Gesundheit und Achtsamkeit, die großen Wert auf natürliche Zutaten legen. Wir richten uns an Yogis, Sportler, berufstätige Menschen und Eltern die ihrem herausfordernden Alltag auf natürliche Weise unterstützen wollen. Mit unseren Mushroom-Latte bieten wir eine neue Kaffee-Alternative an. 

Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?


Wir verbinden Vitalpilze mit einem angenehmen Geschmackserlebnis, das macht uns zum Vergleich von anderen Herstellern in Deutschland bisher einzigartig. Mit unseren Mushroom-Latte bieten wir eine leckere Kaffeealternative. In der traditionellen chinesischen Medizin haben Vitalpilze eine besondere Bedeutung. Sie haben wertvolle Inhaltsstoffe, die verschiedene Bereiche in unserem Körper aktivieren können. Beispielsweise wurde Cordyceps in den 90iger Jahren in der chinesischen Nationalmannschaft zur Leistungssteigerung eingesetzt. Lion ́s Mane wird aktuell in der Alzheimerforschung getestet und soll Nervenzellen im Gehirn positiv stimulieren können. 

INNER ELMT , wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?


Bisher gelten Vitalpilze in Deutschland noch relativ unbekannt. In Amerika sind sie schon seit mehreren Jahren ein Trend. Mit INNER ELMT möchten wir den Markt für Vitalpilze neu definieren und sie als Lifestyle-Produkte in Deutschland und Europa etablieren. Angefangen mit unseren Getränkepulvern, sehen wir eine große Skalierbarkeit der Produktpalette im Lebensmittel- und Kosmetikbereich. 

Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründerinnen mit auf den Weg geben? 

Glaube an deine Vision und sei flexibel für Veränderungen.
Gründen bedeutet auch immer Persönlichkeitsentwicklung.
Höre immer auf deine Intuition, denn sie ist ein guter Kompass bei wichtigen Entscheidungen. 

Link zum Crowdfunding

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Hubert Mooren für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Schreibe einen Kommentar