Freitag, Oktober 7, 2022

Immer einen Plan haben und den nächsten Schritt im Auge behalten.

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

HTML Email Check ermöglicht Entwicklern Ihre HTML E-Mails und Newsletter vor dem Versand zu validieren

Stellen Sie sich und das Startup HTML Email Check doch kurz unseren Lesern vor!
Moin! Ich bin David Bedenknecht und der Gründer und Entwickler dieses Software Start-Ups. Htmlemailcheck.com ist ein praktisches Webtool für den Bereich E-Mail Marketing, welches Entwicklern ermöglicht, Ihre HTML E-Mails und Newsletter vor dem Versand unkompliziert zu validieren und zu optimieren.

Wie ist die Idee zu HTML Email Check entstanden?
Meine langjährige Berufserfahrung in diesem Bereich hat mich letztendlich auf diese Idee gebracht. Mir ist über die Jahre immer wieder aufgefallen, dass die Entwicklung von HTML E-Mails und Newslettern recht unübersichtlich ist, da es keinen verbindlichen Standard, wie zum Beispiel bei der Programmierung von Websites gibt. Jedes E-Mail-Programm oder Webmail Service liest und interpretiert die Programmierung anders, was dazu führen kann, dass die Darstellung eines Newsletters in dem einen E-Mail-Programm sauber aussieht, aber in einem anderen starke Fehldarstellungen aufweist.

Das ist wo HTML Email Check ansetzt und die Entwicklung vereinfacht. Es kann live gegengeprüft und validiert werden, wie performant und sauber die eigene Programmierung und damit die zu versendenden E-Mails in den verschiedenen Anwendungen beim Endnutzer angezeigt werden. Dies war bislang in dieser einfachen Form nicht möglich. Und da ich wusste, wie es theoretisch sein müsste, habe ich mir das Tool selbst geschrieben und letztendlich als Projekt zur Marktreife weiterentwickelt, da ich dachte „du kannst doch nicht der Einzige sein, der das braucht?!“

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Durch die Komplexität des Projektes, war die größte Herausforderung die Entwicklung des „Core-Systems“ und einen optimierten Ablauf der Funktionen bei der Validierung zu erreichen. Kurz gesagt: Das Programm valide Resultate auf Grund eines stabilen Gerüsts auswerfen zu lassen. Das hat mich mehrere Monate gekostet. Aber nachdem ich in mehreren Testumgebungen die Konstanz und Validität belegen konnte, war der Rest eher Feinarbeit an der Weboberfläche. Nachdem ich entschieden hatte, dass ich htmlemailcheck.com nicht nur für mich und meine Arbeit verwenden wollte, musste es so Nutzerfreundlich gebaut werden, dass jeder auch gerne und einfach damit arbeiten kann. Es sollte im Arbeitsalltag leicht zu handhaben sein.

Da ich das Projekt ursprünglich für mich selbst startete, suchte ich mir zu Anfang keine Sponsoren oder Geldgeber. Nachdem ich die größten Schwierigkeiten hinter mir hatte und ich über eine Marktreife nachdachte, war ich bereits so weit, dass ich keine Finanzierung mehr benötigte, um die letzten Schritte zu tun. Es ist also alles ein Eigengewächs, worauf ich stolz bin.

Wer ist die Zielgruppe von HTML Email Check?
Es richtet sich vornehmlich an Unternehmen im Bereich E-Mail Marketing, als auch an E-Mail Designer und Entwickler. Aber auch Agenturen gehören zur Zielgruppe, denn gerade dort sitzen oft Menschen, die solche E-Mails einzeln oder auch massenhaft unter Zeitdruck verlässlich validieren müssen. Oft fehlt bei den Entscheidern in entsprechenden Positionen auch das technische Know How und man wünscht sich ein professionelles, aber einfach zu bedienendes Tool. Diese Hilfestellung versuche ich mit htmlemailcheck.com zu geben.

Wie funktioniert HTML Email Check?
Die Nutzung von HTML Email Check ist sehr einfach. Der Nutzer muss letztendlich nur den HTML Code der E-Mail oder des Newsletters in den Checker-Bereich einfügen und auf den Startknopf drücken. Selbst Kaffee kochen ist komplizierter.
HTML Email Check erledigt dann den Rest und überprüft die Programmierung auf aktuell 6 Bereiche: HTML, CSS, Bilder, Links, Mobile, und Zugänglichkeit. Der Nutzer erhält dann sofort einen detaillierten Bericht mit gefunden Fehlern und gibt Optimierungsvorschläge. Kurz: Code Einsetzen – Button drücken – Live optimieren

Welche Vorteile bietet HTML Email Check?
HTML Email Check liefert Ihnen im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern sofortige Ergebnisse mit detaillierten Informationen über die möglichen gefundenen Fehler in Ihrer Programmierung, wo diese gefunden wurden, welche Auswirkung sie haben und wie diese behoben werden können. Auch der Umfang der Prüfungsbereiche innerhalb eines einzelnen Webtools ist neu.

Letztendlich übernimmt das Tool alles für Sie, wofür man früher teilweise einen halben Tag gebraucht hat, um die Fehler zu finden, wenn man sie überhaupt vor dem Absenden entdeckt hat. Zeit ist Geld, gerade im Marketing, aber eine fehlerhafte Mail kann man eben nicht zurückholen. Diese Fehlerquelle in einer nutzerfreundlichen Anwendungsumgebung ausschließen zu können, ist denke ich der größte Vorteil von htmlemailcheck.com.

HTML Email Check, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Der E-Mail Marketing Bereich ist nach wie vor einer der wichtigsten Eckpfeiler der Online Marketing Branche und es kommt nach vielen Jahren Stillstand derzeit wieder etwas Bewegung in den Markt, was ich spannend finde. Htmlemailcheck.com ist bereits auf die kommenden Neuerungen vorbereitet und ich habe hier noch einiges in der Pipeline, was bereits im kommenden Jahr den E-Mail Entwicklern zur Verfügung stellen werde. Das große Ziel für mich ist mein Start Up branchenweit bekannter zu machen. Hierzu arbeite ich bereits mit talentierten Marketingstrategen und Social Media Experten aus meinem Network zusammen.

Wo ich mich selbst in fünf Jahren sehe? Das ist schwer zu sagen! Ich denke egal was passiert, ich werde immer noch vor meinem Rechner sitzen und htmlemailcheck.com weiterentwickeln. Aber wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich das dann mit einem motivierten und kreativen Team im eigenen Büro tun.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
– Immer einen Plan haben und den nächsten Schritt im Auge behalten.
– Nie aufgeben! Auch wenn es mal nicht so läuft. Dran bleiben!
– Die Konkurrenz und den Markt im Auge behalten und das wagen zu tun, wo andere zögern.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei David Bedenknecht für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

- Advertisement -spot_img

StartupValley NEWSLETTER

ABONNIERE JETZT den kostenlosen StartupValley Newsletter und erhalte ab sofort einmal die Woche die neuesten Start-up-News kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge