HOTELSHOP.one erhält Finanzierung

Das E-Commerce Startup HOTELSHOP.one verhilft Hotels zu Mehreinnahmen und erhöhter Kundenbindung. Ein digitaler und zugleich lokaler Marktplatz macht dies möglich.

HOTELSHOP.one schließt eine neue Finanzierungsrunde ab. Die fastahead GmbH & Co. KG investiert als Inkubator der bridgingIT Familie in das E-Commerce Startup Hotelshop.one. „Mit dem Invest werden wir das Produkt technisch weiterentwickeln und unsere Vision der Plattform ausbauen“, so Patrick Deseyve Gründer von HOTELSHOP.one.

Mit der webbasierten Lösung können Hotelgäste während ihres Aufenthalts über ihr eigenes Endgerät attraktive Produkte und Souvenirs kaufen. Dies kann das Kissen oder die Matratze sein, das komplette Box-Spring-Bett oder die Designer-Lampe aus der Lobby. Ob regionale Weine oder edle lokale Manufaktur-Produkte – dem Hotelgast wird das Erlebte direkt ins Hotel oder nach Hause geliefert.

HOTELSHOP.one bietet damit sowohl Hotels, als auch regionalen Herstellern neue Einnahmequellen.

Dank des Startups können Hotels ihren Gästen einen zusätzlichen, überraschenden Nutzen bieten, die Marke des Hotels stärken und sogar noch die Gewinne steigern. Für Hotelmanager ebenfalls interessant: HOTELSHOP.one bietet sogar komplette Logistiklösungen an, um zum Beispiel hoteleigene Merchandise-Produkte extern zu verwalten.

Geschäftsführer Daniel Etti: „Neben der Möglichkeit, das Unternehmen weiter wachsen zu lassen, freuen wir uns über die zusätzliche Expertise der ganzen bridgingIT Familie. Der klassische E-Commerce sucht zunehmend wieder die „analoge Welt“, um den Kunden die Produkte erlebbar zu machen. Unsere Lösung leistet genau dies. Wir nutzen bestehende Besucherströme in einem kaufbereiten Umfeld – im Hotel.
Patrick Deseyve führt weiter aus, dass HOTELSHOP.one die Kapitalerhöhung für die weitere Expansion des Unternehmens und die technische Weiterentwicklung verwenden möchte. So wolle man das HOTELSHOP.one Konzept neben den Ballungszentren auch in Urlaubsorten weiter ausrollen. Ebenso sollen ein größeres Sortiment und regionale Angebote zu einem kontinuierlichen, gesunden Firmenwachstum führen.

Klaus Baumgärtner, Mitgründer und Geschäftsführer der bridgingIT: „Die innovative E-Commerce-Idee hat uns gefallen, noch viel mehr aber das Team der Gründer. Für ein Investment in einer frühen Phase ist vor allem ein engagiertes, kreatives Team entscheidend. Was uns an Jannis, Daniel und Patrick am meisten beeindruckt hat, war neben der spürbaren Energie und Leidenschaft vor allem ihr Drang nach kontinuierlicher Produkt-Entwicklung. Und dies hatten die drei bereits vor der ersten Begegnung bewiesen. Ihr Weg führte nach mehreren Pivots eines reinen Online-Handels, über Anbieter von Shopping-Terminals in Hotels bis zum heutigen Produkt HOTELSHOP.one.“

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle: Interdependence GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X