Mittwoch, Januar 19, 2022

Echte Begeisterung und Leidenschaft für das Projekt

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

HNYMEE Honig von regionalen Imkern

Stellen Sie sich und Ihr Startup Unternehmen HNYMEE doch kurz unseren Lesern vor!
Wir sind Thomas, Sara, Lennard und Lena aus Hamburg und bieten mit HNYMEE seit Sommer 2016 besondere Honige an, im Moment vor allem Stadthonig und Honig aus Norddeutschland. Wichtig sind uns dabei top Qualität, eine fesche Optik und dass der Honig ausschließlich von kleinen und mittleren Imkereien kommt.

Wie ist die Idee zu HNYMEE entstanden und wie haben Sie sich als Gründerteam zusammengefunden?
Wir finden, dass Honig ein tolles Produkt ist: einfach und natürlich, dabei unglaublich vielfältig und immer wieder neu kombinierbar. Irgendwann fiel uns aber auf, dass Honig ein etwas angestaubtes Image hat, das er eigentlich nicht verdient. Wir möchten mit HNYMEE zeigen, wie lecker Honig sein kann, welche Unterschiede es da gibt und warum ein Zusammenhang besteht zwischen gutem Honig, der Lebensweise der Bienen und der Gesundheit unseres gesamten Ökosystems. Das Team hat sich nach und nach aus dem Freundeskreis zusammengefunden, als wir feststellten, dass wir die Begeisterung für Honig teilen und wir für dieses Projekt perfekt unsere unterschiedlichen Stärken einbringen können.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Wir finanzieren uns bisher komplett privat. Glücklicherweise kommt unsere Idee ganz gut an, die Herausforderung besteht natürlich jetzt darin, größer und bekannter zu werden, ohne den Kern unseres Konzepts aufzugeben.

Wer ist die Zielgruppe von HNYMEE?
HNYMEE ist für alle, denen ein bewusster Konsum am Herzen liegt und die bereit sind, ein gutes und ehrliches Produkt zu kaufen und dafür einen etwas höheren Preis zu zahlen als für Industrieware. Wir legen Wert darauf, auch unseren Imkern faire Preise zu zahlen, und spenden außerdem 20 Cent von jedem verkauften Glas an ein Bienenschutzprojekt. Wir möchten dem Honig ein neues, frisches Image geben, ein gewisses Designbewusstsein spielt bei unseren Kunden also sicherlich auch mit rein. Die Deutschen essen aber insgesamt recht gern Honig, wir richten uns also nicht an eine ganz spezielle Gruppe.

Woher stammt der Honig und wie wird er produziert?
Der Honig stammt von kleinen und mittleren Imkereien, derzeit alle aus Hamburg und Umgebung. Er ist 100% naturbelassen, es gibt also keine Zusätze und es werden keine Honige aus verschiedenen Gebinden gemischt. Unser Honig schmeckt dadurch immer wieder anders, was ihn von vielen Industrieprodukten unterscheidet.

Was ist das Besondere an dem Honig von HNYMEE?
HNYMEE ist regionaler Honig, der lecker schmeckt, unter fairen Bedingungen produziert wird, das Thema Natur- und Bienenschutz ernst nimmt und dabei noch gut aussieht. Also ein ziemlicher Knaller!

HNYMEE, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Auch wenn Hamburg die schönste Stadt der Welt ist, möchten wir natürlich über ihre Grenzen hinausgehen und viele wunderbare Honige aus anderen Städten und Regionen in unser Sortiment aufnehmen. Wir wünschen uns, dass HNYMEE in fünf Jahren jeder in Deutschland kennt und mag. Dass die Community derjenigen, die Honig lieben und wertschätzen, immer weiter wächst und wir eine nachhaltige Produktion durch kleine und mittlere Imkereien fördern und ausbauen können.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
Ein bisschen planen und los. Echte Begeisterung und Leidenschaft für das Projekt helfen bestimmt. Und: jeden Morgen HNYMEE essen – das ist für alle gut, nicht nur für Gründer!

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Thomas, Sara, Lennard und Lena für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

- Advertisement -spot_imgspot_img

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
spot_img

Neueste Beiträge

Erhalte regelmäßig die neuesten internationalen Start-up-News

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.