HierBeiDir.com lokales online entdecken

Auf HierBeiDir.com können sich Einzelhändler im Internet präsentieren

Stellen Sie sich und Ihr Startup Unternehmen HierBeiDir.com doch kurz vor!
HierBeiDir.com bietet lokale Produkte von stationären Händlern auf einem Internetmarktplatz an.
Auf diesem Einkaufsportal wird der Einzelhandel im Internet präsentiert und das lokale Sortiment für Kunden zugänglich gemacht. Am selben Tag kann auf Wunsch die Ware von einem Kurier zugestellt werden – auf diese Weise werden Zeit und Aufwand gespart und die Umwelt durch kurze Transportwege geschont.
Kunden werden bei ihrem Einkaufserlebnis von HierBeiDir.com begleitet, egal ob vom Sofa oder unterwegs in der Stadt. Dabei steht hinter jedem Produkt ein freundlicher Händler, welcher bei Fragen mit seinem Fachwissen gerne weiterhilft. Die Produktpalette: Alles was der Handel einer Stadt bietet.
Für die stationären Geschäfte ist HierBeiDir.com ein Instrument, um sich kostengünstig und mit geringem Zeitaufwand am Onlinehandel zu beteiligen. Dabei kommen alle Lösungen aus einer Hand: Jeder Teilnehmer erhält eine personalisierte Seite, persönliche Beratung und ein professionelles Vertriebssystem. Zudem wird die Abwicklung des gesamten Verkaufsprozesses von HierBeiDir.com übernommen, sodass sich der Händler auf sein eigentliches Geschäft konzentrieren kann.

Wie ist die Idee zu HierBeiDir.com entstanden und wie haben Sie sich als Gründerteam zusammengefunden?
Alltagssituation: Wir haben ein alltägliches Produkt gesucht – den Hammer – und haben diesen ad hoc gebraucht um Bilder aufzuhängen. Über Google war kein lokal-verfügbarer Hammer zu finden, obwohl es klar war, dass es einen Hammer in der Nähe geben musste. Wir haben das Problem erkannt, dass ein Großteil der lokalen Händler online nicht verfügbar ist und uns überlegt wie wir diesen Missstand ändern können.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
In unserer Branche sind wir Pioniere. Erfahrungen und Wissen konnte uns niemand vermitteln. Deshalb mussten wir diese selbst erarbeiten und uns in vielen Dingen ausprobieren.
Die technische Umsetzung konnten wir selbst lösen und mussten nicht auf externe Hilfen zurückgreifen. Im Vertrieb hingegen haben wir uns häufiger schulen lassen und uns Ratschläge im Umgang mit etwaigen Strategien eingeholt.
Finanziert wurde das Projekt frühzeitig durch private Einlagen und externe Mittel von Business Angel.

Wer ist die Zielgruppe von HierBeiDir.com?
Unsere potenziellen Kunden sind prinzipiell alle, die gerne im Internet einkaufen.
Wir haben viele Kunden, denen der lokale Markt, also die Geschäfte in ihrer Nähe, am Herzen liegen und weiterhin gerne dort einkaufen. Diese Kunden schätzen die Annehmlichkeiten des Onlineshoppings und den Service ihrer vertrauten Geschäfte.
Wir erreichen unsere Kunden dabei auf zweierlei Wege: Über das Online-Marketing und über lokal-platzierte Werbung.

Wie funktioniert HierBeiDir.com?
Kunden wissen häufig nicht, dass es ihre gewünschten Produkte meist in Ihrer unmittelbaren Umgebung zu kaufen gibt. HierBeiDir.com arbeitet daran diese Produkte lokal auffindbar zu machen und wie in einem gängigen Onlineshop zu bestellen. Der Kunde kann sich über das Sortiment des Einzelhandels informieren, Verfügbarkeit sowie Preise prüfen und es entweder selbst abholen oder sich liefern lassen.

In welchen Städten ist HierBeiDir.com schon verfügbar?
Mittlerweile ist HierBeiDir.com in 17 deutschen Städten verfügbar, weitere werden jedoch bald folgen.

HierBeiDir.com, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
HierBeiDir.com wird sich im gesamten Bundesgebiet verbreiten und die erste Anlaufstelle für lokale Suchanfragen darstellen. Die Produktpallete wird sich dabei stark erweitern – angefangen vom Handel bis hin zu Dienstleitungen und Services.
Ziel ist es, dass gesamte Angebot einer Stadt digital abzubilden und für Kunden übersichtlich zu gestalten und über das Internet zugänglich zu machen.

Zum Schluss: Welche Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
Zu Beginn wollten wir zu viel auf einmal: eine tolle Webseite, sofort Kapital aufnehmen, viele und gute Partner, groß werden. Im Nachhinein war es jedoch wichtiger einen Fokus zu setzen und zielstrebig vorhandene Baustellen abzubauen und nicht alles zur gleichen Zeit zu erledigen.
Aus diesem Grund würde ich angehenden Gründern empfehlen, sich bei wichtigen Entscheidungen Zeit zu lassen. Lieber zweimal über vorhandene Alternativen nachdenken, bevor es richtig losgehen soll.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Theresa Liebherr für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

One thought on “HierBeiDir.com lokales online entdecken

Schreibe einen Kommentar

X