Donnerstag, Oktober 21, 2021

Es geht anders, wir machen es anders!

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

HautSpektakel: Handgefertigte, feste, vegane Haarseifen ohne jegliche Zusatzstoffe!

Stellen Sie sich und das Startup HautSpektakel ® doch kurz unseren Lesern vor!

Michael: Einen schönen guten Tag zusammen! Wir sind Michael und Pamela, die Gründer von HautSpektakel ® – Die Wohlfühlmanufaktur und seit November 2020 mit der ersten professionellen Seifenmanufaktur in Rheinland-Pfalz am deutschen Markt vertreten.

Unser Firmensitz ist im Unternehmerpark HIGIS in D-54578 Wiesbaum angesiedelt und von hier aus produzieren, vertreiben und verkaufen wir unsere COSMOS-zertifizierten, veganen, palmöl- und tierversuchsfreien Produkte sowohl regional in der Eifel, als auch deutschlandweit und nach Österreich. Der Verkauf erfolgt B2B und B2C zum einen über unseren Webshop (www.hautspektakel.de), zum anderen über unseren Showroom am Firmenstandort, aber auch über die Ladenlokale einer stetig wachsenden Anzahl an Partnern.

Warum haben Sie sich entschieden, ein Unternehmen zu gründen?

Michael: Das war in der Tat ganz spannend! Ein Besuch bei einem privaten Seifensieder-Kurs veränderte unser Leben und ließ in uns schnell den Entschluss wachsen, Seifen für den Haushalt in Zukunft selbst herzustellen.

Pamela: Wen das »Seifen-Virus« erst einmal gepackt hat, den lässt es so schnell nicht mehr los! Innerhalb kurzer Zeit hatten wir schließlich eine Vielzahl an Seifensorten geschaffen und das Feedback sowie die großartigen (Haut-) Ergebnisse überzeugten uns dann vollends, uns mit allem gebotenen Respekt, Ernsthaftigkeit und Herzblut dem Projekt HautSpektakel® zu widmen.

Welche Vision steckt hinter HautSpektakel ®?

Pamela: Wir sind aus tiefster Seele eine Manufaktur! Grob bedeutet Manufaktur einen Betrieb, der ein spezielles Produkt in Handarbeit herstellt und damit auf eine maschinelle Produktion verzichtet. Selbstverständlich ist in jedem Bereich ein hohes Maß an Knowhow erforderlich. Doch Manufaktur bedeutet weitaus mehr als das. Es ist eine Berufung, ein Lebensgefühl, eine Leidenschaft und ein intensiver und ganz besonderer Prozess des Arbeitens.

Was uns stets mit Freude arbeiten und mehr als einhundert Prozent geben lässt, ist unser Warum! Weil wir es lieben mit unseren eigenen Händen wertvolle und hochwertige Produkte zu erschaffen und damit einen verantwortungsvollen Beitrag zum Wohlergehen unserer Umwelt, für Mensch und Tier leisten zu dürfen – Das erfüllt uns und treibt uns jeden Tag mit Herzblut an!

Wir möchten nicht nur die Seife wieder zu einem festen Bestandteil des Alltags machen, sondern auch einen aktiven und entscheidenden Beitrag zur Erhaltung und Entlastung von Umweltressourcen leisten. Wir möchten sowohl zur gesunden und bewussten Körperpflege von Mensch und Tier beitragen, als auch »alternatives (Heil-) Wissen« in die Moderne transportieren und Aufklärungsarbeit leisten.

Unsere Umwelt ist unser Leitfaden und der Nachhaltigkeitsgedanke unser täglicher Antrieb. Soweit es die EU-Kosmetikverordnung zulässt, tun wir alles, was möglich ist. Dieser Gedanke zieht sich durch unsere gesamte Produktionskette und beginnt bereits bei der Verpackung, denn wir verpacken so minimalistisch wie möglich und nach dem Zero-Waste-Prinzip: Kartons werden wiederverwendet, unsere Verpackungen sind aus recyceltem Papier, unsere Säckchen können als naturfreundliche Aufbewahrungsmöglichkeit weiterverwendet werden. Wir möchten Stück für Stück mehr Achtsamkeit in den Alltag bringen – so plastikfrei, wie nur möglich. Jeder kann selbst dazu beitragen.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?

Michael: Die Vulkaneifel ist eine stark von Handwerkern geprägte Region. Vom Dachdecker, über den Friseur und dem Maler, bis hin zum Zimmerer ist alles vertreten. Bedeutet: Banken können die Businesspläne dieser Gewerke sehr schnell und sehr gut einschätzen. Das war bei uns ein wenig anders, weil sowohl bei den Banken, als auch bei ansässigen Steuerberatern zum Gründungszeitpunkt keinerlei Erfahrungen vorlagen. Deshalb ist unser Businessplan auch quasi zur »Doktorarbeit« mutiert! Mit allem, was »Managerherzen« höherschlagen lässt. Mit diesen intensiven Recherchen haben wir dann letztlich alle beteiligten Parteien überzeugen können. 

Auch wenn viele Menschen denken, als Start-up erhalte man Förderungen. Das können wir leider nicht unterschreiben. Wir finanzieren uns zu 100 % selbst.

Pamela: Die größte Herausforderung für uns war und ist Corona. Bedingt dadurch, hat die Industrieküche länger auf sich warten lassen, als ursprünglich geplant. Zudem macht es uns als Start-up sehr schwer, irgendwo vorstellig zu werden. Als dann noch die Flutkatastrophe die Eifel und Umgebung heimsuchte, … Sie können sich vorstellen, dass wir alles versuchen um bekannt zu werden. Denn die Seifenfreunde müssen ja erst mal wissen, dass es uns gibt. Das wir Produkte produzieren, die von Hautproblemen-Geplagten, aber auch bewussten Menschen gesucht werden.

Wer ist die Zielgruppe von HautSpektakel?

Pamela: Unser gesamtes Portfolio richtet sich an eine immer größer werdende Gruppe von umweltbewussten Personen aller Altersklassen mit sensibler Haut und/oder Nase.

Was ist das Besondere an den Produkten? Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Michael: Das Besondere an unseren Produkten ist der Einsatz hochwertigster Öle in Lebensmittel- bzw. Rohkostqualität, hergestellt im Kaltsiedeverfahren. Die meisten Öle beziehen wir von der Ölmühle Fandler (www.fandler.at) aus der schönen Steiermark in Österreich, worauf wir ganz besonders stolz sind!

Pamela: Unsere Manufaktur verzichtet dabei zu 100 % und ganz bewusst auf Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe! Bei uns kommen auch keine ätherischen Öle, Füllstoffe (wie Zucker oder Salz), Tenside (…und seien sie noch so »biologisch«…), Erdöl, Alkohol, Mikroplastik in jeglicher Form oder zusätzliches Glycerin zum Einsatz. Um das Allergiepontenzial so gering wie möglich zu halten, kommen ausschließlich hochwertigste BIO-Öle, Wasser und Natriumhydroxid (für den Verseifungsprozess) zum Einsatz, sonst NICHTS! Zum Wohle der Haut und der Umwelt.

Wir halten, was andere versprechen! 

HautSpektakel ®, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Michael: Wir arbeiten kontinuierlich an der Entwicklung neuer Produkte und an der Erweiterung unserer Produktlinien! In Kürze werden wir unsere ersten spektakulären Haarseifen auf den Markt bringen. Dabei ist die Rohstoff-Zusammensetzung einer dieser Haarseifen einzigartig und so auf dem Markt noch nicht erhältlich!

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?

Michael: Der Businessplan ist das A & O! Wenn sich hier nicht vernünftig mit allen Aspekten und Kennzahlen befasst wurde, lauern überall Stolpersteine, die einen schnell ins Straucheln bringen.

Pamela: Das gleiche gilt auch fürs Finanzielle! Wir alle haben in den vergangenen Monaten miterlebt, wie eine Pandemie innerhalb kürzester Zeit, Firmen in den Konkurs treiben kann. Wenn da keine finanziellen Rücklagen vorhanden sind, ist der Traum von der Selbstständigkeit schnell vorüber.

Michael: Sich zu vernetzen ist ganz wichtig, ob Social Media oder der persönliche Austausch, beides ist essentiell. Und in Krisen gilt: Durchhalten! Durchhalten! Durchhalten; solange es geht!

Wir bedanken uns bei Pamela und Michael für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder


Premium Start-up: HautSpektakel

Kontakt:

HautSpektakel – Die Wohlfühlmanufaktur
HIGIS-Ring 2
DE-54578 Wiesbaum

m.spengler@hautspektakel.de
www.hautspektakel.de

Ansprechpartner: Michael Spengler

Social Media:
Facebook: https://www.facebook.com/HautSpektakel/
Instagram: https://www.instagram.com/hautspektakel.de/

- Advertisement -spot_img

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
spot_img

Neueste Beiträge

Erhalte regelmäßig die neuesten internationalen Start-up-News

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.