GINA: Smarter Kaffeebereiter erobert Kickstarter

GINA: Smarter Kaffeebereiter für die „Dritte Welle“ erobert Kickstarter

Nach den Hochzeiten des Filterkaffees in den 50er und 60er Jahren und dem Siegeszugs der Espresso-Getränke bis in die 90er Jahre hinein, erleben wir derzeit eine dritte Welle des Kaffeegenusses. Das Zelebrieren des puren Geschmacks löst die To-Go-Kultur ab. Die Renaissance des Filterkaffees mit neuen, ausgefeilten Brühtechniken erobert die Theken der Coffee Shops und die Herzen der Baristas. Und auch zu Hause werden Kapseln und Vollautomaten ersetzt, um wieder den vollen Geschmack der wertvollen Bohne, meist ohne Zucker und Milch, zu bekommen. Das slowenische Startup GOAT STORY (www.goat-story.com) hat mit GINA das perfekte Instrument für alle Fans der dritten Kaffeewelle entwickelt. Der intelligente Kaffeebereiter im minimalistischen Design kann das anregende Heißgetränk in drei Filter-Varianten zubereiten: Pour-Over, Full-Immersion, Cold-Drip.

Um ein möglichst unverfälschtes Aroma mit komplexen Geschmacksnuancen zu erreichen, liegt die Kunst des Kaffeebrühens in der präzisen Kombination von Kaffee- und Wasser-Dosierung, Temperatur und Brühzeit. Die integrierte, intelligente Waage erleichtert das Portionieren des gemahlenen Kaffees. Eine angebundene mobile App verfolgt den Brühstatus, speichert die bevorzugten Einstellungen und gibt virtuellen Zugang zu einer Kaffeeliebhaber-Community. Durch das Abstimmen über ein speziell konstruiertes Ventil kann der Wasserdurchfluss kontrolliert werden. GINA wird aus sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Materialien hergestellt (Edelstahlrahmen, keramischer Trichter und Borosilikatglas-Krug) und in drei Farben erhältlich sein (Schwarz, Weiß und Stahl). Ihr schlankes Design mit den durchdachten Details sorgt dafür, dass GINA in jede Küche passt, ob Zuhause oder im Büro.

Derzeit erobert GINA die Herzen der Kickstarter-Gemeinde. Mit knapp 400.000 US-Dollar wurde das ursprüngliche Finanzierungsziel um das Achtfache übertroffen. Knapp 2.000 Unterstützer hat das Crowdfunding-Projekt bereits gewonnen. Das Unternehmen dahinter, GOAT STORY, ist kein unbeschriebenes Blatt. Bereits Ende 2014 konnte das slowenische Team über 10.000 Unterstützer für ihren GOAT MUG gewinnen.

„Das Erlebnis und die Zeremonie rund um eine gute Tasse Kaffee ist das verbindende Element unserer Produkte und unserer Community“, so Anze Miklavec, CEO von GOAT STORY. „Wir kombinieren traditionelle Techniken mit moderner Technologie, um es jedem Kaffeeliebhaber so einfach wie möglich zu machen, den perfekten Genuss zu erleben.“

GINA kann noch bis zum 17. Dezember 2016 auf Kickstarter für 160 US-Dollar (etwa 150 Euro) vorbestellt werden

Quelle Mashup Communications GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X