GET LONG LEGS: Bis zu 4 cm längere Beine

GET LONG LEGS produziert Absatz Einlagen für Schuhe, die bis zu 4 cm mehr Körpergröße verhelfen

Stellen Sie sich und Ihr Unternehmen Get Long Legs doch kurz unseren Lesern vor!
Ich bin Karin Estermann und habe das Unternehmen GET LONG LEGS gegründet. Weil ich Schuhe liebe – von High Heels bis zu Sneakers. Und ja, weil ich nicht mit ellenlangen Modelbeinen gesegnet bin.
GET LONG LEGS produziert Absatz-Einlagen für Schuhe, die bis zu 4 cm mehr Körpergröße verhelfen. Die Einlage kann in drei verschiedenen Höhen angewendet werden, je nach Bedürfnis oder Schuh-Form. Der Keilförmige «unsichtbare» Absatz bietet höchsten Komfort, dank weichem und rutschfesten TRP-Material und ist reziklierbar.

Warum haben Sie sich entschlossen ein Unternehmen zu gründen?
Ich wusste gleich, dass es einen Markt für GET LONG LEGS gibt.
Da Frauen – übrigens auch Männer – gerne mithilfe von Absätzen etwas an ihrer Größe schummeln. Und weil das Produkt überdies weitere Bedürfnisse abdeckt:Nebst bis zu 4 cm längeren Beinen, ist die Haltung besser, ja sogar Kunden mit ungleich langen Beine kaufen unser Produkt.

Was war bei der Gründung Ihres Unternehmens die größte Herausforderung?
Qualität zu gewährleisten und zu halten. Zwischen den ersten Gehversuchen unserer Absatz-Einlagen bis zum heutigen Produkthaben wir die unterschiedlichsten Materialisierungen und Formen getestet, bis wir zufrieden waren.

Gab es jemals einen Punkt, wo Sie dachten ich schaffe das nicht?
Nein. Und das obschon meistens nach jedem gelösten Problem das nächste kommt.
Wie plötzlich 60 Bestellungen pro Tag reinkamen, waren wir gleichermaßen total glücklich und total überfordert. Denn vor lauter Pakete rausschicken dürfen, ging das Marketing schon fast ein wenig unter. Aber nun haben wir alles wieder im Griff.

Wie hat sich Ihr Unternehmen seit der Gründung entwickelt?
Wir sind gewachsen, haben die ganze Produktions- und Lieferkette weiter ausgebaut und professionalisiert. Wir sind auf Wachstum eingestellt.

Wer ist die Zielgruppe von Get Long Legs?
Frauen, Männer, Fashionistas, Stylisten, Politiker usw. Im Moment noch mehr Frauen, aber die Männer ziehen gut nach (vorallem mit Online-Bestellungen). Unser Produkt ist unisex.

Was ist das Besondere an der Einlage?
Weil die Absatz-Einlage individuell in der Höhe verstellbar ist, sind verschiedenen Benefits gegeben: Bis zu 4 cm längere Beine, ein aufrechterer Gang und damit auch eine bessere Haltung.

Wo sehen Sie sich in den nächsten 5 Jahren?
Weltweit, in allen großen Kaufhäusern. Auch werden wir unsere Produkte-Palette erweitert haben.

Welche3 Tipps würden Sie angehenden Gründerinnen mit auf den Weg geben?
1) Naming und Branding sind ganz wichtig: Sie sind die halbe Miete bei einem Retailprodukt
2) Das Produkt muss skalierbar sein.
3a) Alles unbedingt im Umfeld testen und Feedback einholen.
3b) Dann: work your ass off.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Karin Estermann für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X