Donnerstag, Dezember 2, 2021

Arbeite jeden Tag effektiv

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Frontpage.TV modernes Medienhaus produziert Inhalte auf TikTok, Twitch oder Youtube

Stellen Sie sich und das Startup Frontpage TV doch kurz unseren Lesern vor!

Frontpage.TV ist eine Marke der Con & Me UG. Wir verstehen uns als modernes Medienhaus. Das heißt, wir produzieren Inhalte, die die jungen Zielgruppen auf TikTok, Twitch oder Youtube ansprechen und bauen uns damit unsere Reichweiten auf. Frontpage.TV ist dabei unser Aushängeschild mit knapp 600.000 TikTok und über 70.000 Youtube Followern.

Warum haben Sie sich entschieden ein Unternehmen zu gründen?

Lukas und ich haben bereits gemeinsam eine Social Video Agentur gegründet und waren beide schon während der Schule selbständig. Die Frage sollte doch eigentlich sein: Warum nicht?

Welche Vision steckt hinter Frontpage.TV?

Frontpage.TV und die weiteren Marken, die wir aktuell aufbauen, sollen das Pro7 von Social Media sein. Wer am Freitagabend unterhalten werden möchte, schaut auf Social Media nach Content von uns. Diese Positionierung und unsere Reichweite möchten wir dann auch nutzen, um eigene Produkte zu entwickeln und zu vertreiben.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?

Die größte Herausforderung ist aktuell Corona. Wir laden normalerweise Creator in kleinen Gruppen zu uns ins Studio, um mit ihnen zu filmen. Darauf verzichten wir aktuell. Dadurch entsteht ein „Content-Gap“, den wir nicht adäquat füllen können. Wir können also nur hoffen, dass die Situation sich entspannt und wir wieder normal unseren Shootings nachkommen können. Außerdem ist es eine wichtige Herausforderung, aus Followern eine Community zu entwickeln. Zuschauer sollen interaktiv eingebaut  werden, die Möglichkeit haben, sich untereinander zu vernetzen und den Content mitgestalten können.

Finanziert haben wir Frontpage.TV am Anfang über unsere Agentur Vibrand Media UG und mittlerweile über ein Invest vom next media accelerator (NMA) und eigene Umsätze.

Wer ist die Zielgruppe von Frontpage.TV?

Die Zielgruppe von Frontpage.TV & NoName Haus sind junge Teenies. Die Hauptzielgruppe ist zwischen 12 und 20 Jahre alt. Das Geschlechterverhältnis ist ziemlich ausgeglichen. Unsere Zielgruppe interessiert sich für die neuesten Social Media Stars. Wahrscheinlich haben viele Teenies in unserer Zielgruppe den Traum, selbst einmal Influencer zu werden.

Wie funktioniert Frontpage.TV? Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Unsere Medienmarken verfolgen das Ziel, sich nicht nur über Inhalte, sondern vor allem über Community zu differenzieren. Unsere Inhalte sind leider relativ einfach kopierbar, sodass es auch schon mehrere ähnliche Nachahmer gibt. Durch gezielte Maßnahmen schaffen wir es besser, unsere Creator und unsere Zuschauer enger an uns zu binden. Somit sind wir auch werbefreundlicher als es andere Anbieter sind.

Frontpage.TV, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

In fünf Jahren gehört Frontpage.TV zu einem modernen Medienhaus mit strahlkräftigen Media-Brands im Bereich Social Enter-/Infotainment. Frontpage.TV hat eigene Produkte entwickelt und diese über eigene Reichweiten erfolgreich auf dem Markt platziert.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?

1) Unterschätze nicht die Bürokratie und suche dir Jemanden, der Talent für die Umsetzung von administrativen Tätigkeiten hat.

2) Starte das richtige Produkt zur richtigen Zeit und sei dann der Schnellste.

3) Micro Speed. Macro Patience. Arbeite jeden Tag effektiv und setze dich leicht unter Druck, aber habe Geduld für deine größeren Ziele!

Wir bedanken uns bei Sven Oechler für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

- Advertisement -spot_img

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
spot_img

Neueste Beiträge

Erhalte regelmäßig die neuesten internationalen Start-up-News

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.