Fahrradtaschen für den Frühling und fürs Osternest

CAROKISSEN lanciert handgefairtigte Fahrradtaschen mit Mehrwert

Mit den Schneeglöckchen und den ersten Sonnenstrahlen kommt die Lust auf Frühling, auf Farbe und aufs Fahrrad. Es ist an der Zeit, das Rad aus dem Keller zu holen, dem Winter ade zu sagen und auf den Drahtesel umzusatteln. Frühlingstauglich wird jedes Fahrrad mit den farbenfrohen Fahrradtaschen von CAROKISSEN. Der Clou: Sollte es nochmal schneien oder regnen bleibt der Tascheninhalt trocken. Die Fahrradtaschen für die Siebensachen sind wasserabweisend und vielseitig einsetzbar – auch als Geschenk zu Ostern bzw. als buntes Osternest.

Die funktionalen Fahrradtaschen aus Wachstuch zeichnen sich durch einzigartiges Design mit K(n)öpfchen aus. Der für CAROKISSEN typische rote Knopf mit Karo macht sie verschließbar. Wegen ihres hochwertigen Materials sind die Taschen leicht zu reinigen und robust. Der Osterhase weiß die wasser- und schmutzabweisenden Wachstuch-Taschen bei seiner Arbeit zu schätzen: „Beim Ostereier-Verstecken werden die Eier und Geschenke auf feuchten Wiesen oft schmutzig. Wenn ich die Allzwecktasche von CAROKISSEN als Osternest verwende, bekomme ich nicht nur gute Laune, sondern die Ostereier werden darin vor Feuchtigkeit geschützt. Matsch und Grasflecken lassen sich abwischen bzw. abwaschen. Außerdem haben die Wachstuch-Taschen für meine Zwecke genau die richtige Größe“. Je nach Bedarf können in den kompakten Allzwecktaschen Ostereier, Flickzeug, Smartphone, Geldbeutel, Schlüssel, Taschentücher, Pausenbrot und -getränk oder andere Kleinigkeiten verstaut werden. Die „Osternester“ können als Handtasche, Clutch oder Gürteltasche verwendet werden. Mit ihren längenverstellbaren und stabilen Klettverschluss-Henkeln lassen sich die Universal-Taschen an der Gürtelschlaufe, am Gepäckträger, Fahrradlenker oder -Rahmen unkompliziert im Handumdrehen befestigen und genauso schnell abnehmen – egal ob Klapprad, Mountainbike, Rennrad oder Hollandrad. RadfahrerInnen sind mit den Fahrradtaschen flexibel und tragen bei Fahrradausflügen oder beim Picknick das Wichtigste bei sich.

Eine Besonderheit haben die qualitativ hochwertigen Fahrradtaschen: Sie sind nachhaltig wie die Fortbewegung mit dem Fahrrad. Gefairtigt werden die Taschen in Deutschland von Menschen mit Handicap. Faire Arbeitsbedingungen und kurze Transportwege sind sichergestellt. Jede Fahrradtasche wird in liebevoller Handarbeit genäht und ist ein Unikat.

Die Fahrradtaschen für Individualisten sind in drei neuen Styles erhältlich: Modell Heidi hat ein rot-weißes Karo-Muster, das türkise Modell Rosi einen floralen Rosen-Print. Die kleine schwarze Fahrradtasche, Modell Chalkboard, kann nach Belieben mit Kreide bemalt werden. Ohne Kreideblässe sieht sie noch vornehmer aus. Ergänzend zu den Wachstuchtaschen gibt es Sattelbezüge, die „Sattelschöner“, und weitere Accessoires rund ums Rad. Erhältlich sind die Fahrradtaschen Heidi, Rosi und Chalkboard ab sofort für 24,90 Euro im Onlineshop unter carokissen.com oder im ausgewählten Einzelhandel.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle CAROKISSEN

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

X