„Durchstarten“- Ein Blick hinter die Kulissen des Hyperwachstums

Das Wachstum der Start-ups entmystifizieren

Immer schon gehörte die Welt den Unternehmern, den Schöpfern von Reichtum und Beschäftigung. Das gilt heute noch viel mehr als früher.
In der Wirtschaftsgeschichte hat sich noch keine industrielle Transformation so schnell vollzogen wie die Digitalisierung. Technologische Innovationen revolutionieren alle Wirtschaftsbereiche, die Digitalisierung setzt sich überall durch und unser Alltag wird immer vernetzter. Auch die Arbeitswelt wird transformiert.

In dieser Welt ständigen Wandels müssen Unternehmen, egal welcher Größe, sich anpassen, um zu wachsen und um neue Märkte zu erschließen: Das bedeutet, sie müssen selbstverständlich Neuerungen einführen, um ihren Wettbewerbsvorteil auszubauen und ihr organisches Wachstum zu steigern, sich anschließend internationalisieren, um an der Zunahme des Handels und der „Weltkultur“ der jungen Generationen teilzuhaben und externes Wachstum generieren, um in neuen Bereichen und Tätigkeitsfeldern das Tempo zu erhöhen.

"Durchstarten"- Ein Blick hinter die Kulissen des HyperwachtumsDieses Buch beleuchtet das Thema Wachstum auf ganz neue Weise: Es nimmt das Hyperwachstumsmodell im Alltag der Start-ups genau unter die Lupe und lässt viele Beteiligte zu Wort kommen. Das äußerst originelle Resultat mit vielen Zeichnungen macht auf klare und didaktische Weise deutlich, wo die Grenzen und vor allem die Chancen für alle Unternehmen liegen.

Durchstarten ist somit für alle relevant, die sich mit Innovation, Digitalisierung, Geschäftsmodellen und den Möglichkeiten des Hyperwachstums in Start Ups, KMUs oder großen, etablierten Unternehmen befassen.

Die Autoren:

Nicolas Minvielle
Nicolas ist promovierter Ökonom und verantwortlich für den spezialisierten Masterstudiengang „Marketing, design et création“ (Marketing, Design und Gestaltung) an der Audencia Business School im französischen Nantes. Er veröffentlichte bereits eine Reihe von Werken zu den Themen Innovation und Design. Außerdem ist er Mitbegründer von Making Tomorrow, einer Gruppe, die mittels Design Fiction die Zukunft entwirft.

Martin Lauquin
Als Serial Entrepreneur und Design Thinker setzt Martin sich für die Verbindung von Managementansätzen und gestalterischen Herangehensweisen ein, die aus der Maker-Bewegung hervorgingen, um Entscheiderndabei zu helfen, outside the boxzu denken. Er ist Kreativstratege bei Weave und Mitbegründer von Making Tomorrow.

Nicolas Caruso
Der Visual Facilitator, Werbegrafiker und Illustrator hat mehr als zehn Jahre bei Kommunikationsagenturen gearbeitet. Nicolas hat die Visual Facilitation Gemeinschaft mitbegründet und ist für verschiedene Organisationen tätig, bei denen er das Zeichnen einsetzt, um die Blickwinkel zu verändern und um zu helfen, Situationen besser beurteilen zu können sowie die gesteckten Ziele zu erreichen.

Minvielle / Lauquin / Caruso,

Durchstarten: Ein Blick hinter die Kulissen des Hyperwachstums

Vahlen, 2019
177 S., Softcover 26,90€
ISBN 978-3-8006-5757-5

Quelle: Verlag C.H.BECK oHG

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X