Digital Fineprint

Digital Fineprint – Turning Social Data into Insurance Data

Digital Fineprint ist ein in London beheimatetes Versicherungsstartup, welches Social Media nutzt um Versicherungsunternehmen zu helfen, Versicherungspolizzen effizienter online zu vertreiben. Das Startup wurde aus der Universität Oxford heraus gegründet und im Rahmend es Grad Factor Awards zum “besten Startup des Vereinigten Königreichst” gekürt. Später schloss sich das Team mit der Allianz Versicherungsgruppe und EOS Ventures zusammen um neue Wege des Online-Versicherungsvertriebs zu erkunden. Das erste „gelaunchte“ Produkt ist “Social Autofill”, eine Lösung die Daten von unterschiedlichen sozialen Netzwerken (inkl. Facebook und LinkedIn) nutzt um das passende Versicherungsprodukt und Preis der Versicherung vorzuschlagen. Der patentierte Algorithmus um die passende Versicherungsnehmer zu finden wurde komplett in-house entwickelt. Digital Fineprint arbeitet derzeit an einer Ausweitung der Produktpalette, welche maßgeschneiderte Lösungen sowie unterschiedliche Alternativen zur Ermöglichung von One-Click Sales (z.B. durch Image Analytics) beinhalten.

2bfd0a9

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X
X