Die Technik des Erfolgs- André Muller

Fähigkeiten entwickeln und die eigene Begeisterung wiederfinden

Die eigene Zeit besser managen, effizienter arbeiten und die Begeisterung der frühen Tage erneuern – wer möchte das nicht? Selbstorganisation und Motivation sind die Schlüssel hierfür. André Muller, bereits mit 23 Jahren Gründer des Presseunternehmens D.O. und seither erfolgreicher Unternehmer, gibt Einblick in seine intimen Erfolgsgeheimnisse. In „Die Technik des Erfolgs“ verrät er, warum die richtige Einstellung wichtig ist und welche Methoden es gibt, um Ziele zu erreichen. Ein Gewinn für alle, die es nicht nur bei guten Vorsätzen zum Jahreswechsel belassen wollen.

Egal ob junger Berufseinsteiger oder bereits im Berufsleben stehend: Absolut jeder kann seine Leistung verbessern, seine Ziele verwirklichen und enorm erfolgreich werden. André Muller hat es vorgemacht und startete in jungen Jahren einen Newsletter mit juristischen und steuerlichen Informationen, der schnell zum Grundstein seines Unternehmens wurde. Für alle, die ihre Leistung steigern, aber auch ihre Bemühungen vom verdienten Erfolg gekrönt wissen wollen, verrät er in seinem Buch „Die Technik des Erfolgs“ seine Arbeitsweise und seine Motivationstechniken. Dazu gehören pragmatische, aber wesentliche Ansätze wie zum Beispiel: „Ich entscheide schnell“ oder „Ich beende, was ich anfange“.

„Sie werden hier keine komplexen und abstrakten Organisationsschemata vorfinden, sondern ganz im Gegenteil eine praktische und progressive Methode zur Entwicklung der eigenen Fähigkeiten, die allen zugänglich ist“, so der Autor in seinem Vorwort. Mithilfe seiner Organisationsprinzipien kommt man Schritt für Schritt den eigenen Zielen näher. In „Die Technik des Erfolgs“ animiert der Autor leidenschaftlich dazu, den Mut und die Verwegenheit aufzubringen, das eigene Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Keine Vorsätze fassen, sondern Handeln. So lautet sein Credo.

Die Technik des Erfolgs- André Muller

Anleitung zur Motivation und Selbstorganisation
Softcover, 234 Seiten
€ 19,99 (D)
ISBN: 978-3-527-50964-5 Wiley / Dezember 2018

André Muller: Im Alter von 23 Jahren veröffentlichte der Franzose André Muller, Preisträger der Fakultät für Recht an der Universität von Straßburg, einen Newsletter zu den Themen Finanzen und Recht und gründete das Presseunternehmen D.O. Anschließend entwickelte und stellte er eine Enzyklopädie bestehend aus 12 Bänden zusammen. D.O. wurde schnell erfolgreich, nicht zuletzt dank des Charismas und der Methoden seines Vorsitzenden.

Als erfolgreicher Pressemann engagierte sich Muller in verschiedenen Ausschüssen, unter anderem in der Fédération de la presse oder im Centre français d’ex- ploitation du droit de copie (französisches Center zur Nutzung des Copyrights)

Quelle Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

X