Gesucht: Die mutigsten, klügsten und erfolgreichsten Köpfe des Landes

Viele leisten Großartiges – und bleiben dennoch im Verborgenen. Wir ändern das: Der Deutsche Exzellenz-Preis zeichnet Start-ups, Agenturen, Unternehmen und Macher aus. Reichen Sie als Start-up noch bis 1. November kostenfrei Ihre Online-Bewerbung ein!

„Wir brauchen Menschen, die eingefahrene Pfade verlassen“, ist Wolfgang Clement überzeugt. Diesen Wunsch teilt der Journalist Heiner Bremer: Er sucht Start-ups, Agenturen, Macher und Unternehmen, die innovative Produkte und Services oder hervorragende Kommunikations-, PR- oder Marketing-Kampagnen entwickelt haben. Der Deutsche Exzellenz-Preis rückt die herausragenden Leistungen der deutschen Start-up- und Wirtschaftswelt ins Rampenlicht – die oftmals nicht gesehen werden. Aufgrund der großen Nachfrage wurde die Bewerbungsfrist bis zum 1. November verlängert.

Wolfgang Clement, früherer Ministerpräsident, Wirtschafts- und Arbeitsminister und später in diversen Unternehmen als Aufsichtsrat aktiv, ist Schirmherr des Deutschen Exzellenz-Preises. Unter den Bewerbern wünscht er sich Menschen und Marken, die sich dem Wandel aktiv gestellt haben: „Es reicht nicht wie früher, seinen Job immer besser zu machen – bildlich gesprochen: immer geradeaus zu fahren. Wir müssen umdenken. Das neue Denken gilt für alle Hierarchiestufen. Sie alle sollen belohnt werden. Der Deutsche Exzellenz-Preis fördert die Kultur, mutiger zu sein. Diese Initiative ist somit eine Maßnahme, die am Ende auch dem Standort Deutschland hilft.“

Mit dem Deutschen Exzellenz-Preis werden Kampagnen und Kommunikationsmaßnahmen, Manager und Macher sowie Produkte und Dienstleistungen in fünf Kategorien mit 50 Teilbereichen ausgezeichnet:

• Produkte & Dienstleistungen
• Kampagnen & Kommunikation
• Digitalisierung & Transformation
• Führung & Verantwortung
• Manager & Macher

Gemeinsam mit neun weiteren Juroren freut sich auch der Juryvorsitzende Heiner Bremer auf die Bewerbungen. Bremer ist überzeugt: „Deutschlands Wirtschaft hat viele hidden champions – Menschen und Firmen, deren exzellente Leistungen oft im Verborgenen bleiben.“

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) und das DUB UNTERNEHMER- Magazin vergeben den Deutschen Exzellenz-Preis 2018 erstmals. Die hochkarätige Jury aus Medien, Wirtschaft und Wissenschaft prüft im November 2017 alle eingegangenen Bewerbungen, gibt allen Teilnehmern ausführlich Feedback und wählt die Gewinner. Die Sieger werden im Januar 2018 in Frankfurt am Main bei einer festlichen Gala geehrt und haben die Gelegenheit, alle Bewerber, Gewinner und Jurymitglieder in diesem besonderen Rahmen persönlich kennenzulernen. So fördert der Deutsche Exzellenz-Preis nicht nur den Standort Deutschland, sondern bringt auch Großkonzerne und Start-ups, Topmanager und talentierte Einsteiger an einen Tisch.

Zeigen Sie Ihre Leistung: Bewerben Sie sich jetzt – als Start-up sogar kostenfrei! Das Online-Formular und alle Informationen finden Sie unter: deutscherexzellenzpreis.de

„Bewerben sollte sich jeder, der jeden Morgen aufsteht, um Dinge besser zu machen und das Maximale zu leisten. Sei es Bestehendes zu verbessern oder Neues zu schaffen.“
Jurymitglied Thomas de Buhr, Managing Director Twitter Deutschland

„Ich wünsche mir, die mutigsten, klügsten Köpfe des Landes. Keine Traumtänzer, sondern Leute mit gutem Plan, guter Vision und einem Schuss Realismus.“
Jurymitglied Fränzi Kühne, Gründerin der Digitalagentur Torben, Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG) und Aufsichtsrätin bei Freenet

„Digitale Exzellenz bedeutet, mit digitalen Tools zaubern statt zaudern und eine ,Wir entwickeln‘ statt ,Ich entscheide‘-Haltung in der Führung.“
Jurymitglied Birte Gall, Gründerin und Inhaberin der Berliner Digitalberatung New Work Partners

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X