Freitag, Mai 20, 2022

Detektei Lentz deckt Schwarzarbeit auf

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

StartupValley
Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schwarzarbeit ist illegal und kostet redliche Unternehmen jedes Jahr eine Menge Geld. Wenn ein begründeter Anfangsverdacht besteht, können Betriebe mit der Detektei Lentz zusammenarbeiten, um Schwarzarbeitern das Handwerk zu legen. Bei dieser Aufgabe sind Diskretion und fachliches Handwerk erforderlich, um gerichtsfeste Beweise zu sammeln. Dieser Artikel erklärt, worauf Firmen achten sollten, die sich in Zusammenarbeit mit einer Detektei effizient gegen Schwarzarbeit zur Wehr setzen wollen.

Schwarzarbeit verursacht für viele Betriebe einen immensen Schaden

Es gibt unter den Angestellten leider einige schwarze Schafe, die einer Schwarzarbeit nachgehen. Sie melden sich bei dem Betrieb, in dem sie angestellt sind, krank, um inoffiziell für einen anderen Arbeitgeber tätig zu werden. Die Firmen müssen dann Krankengeld zahlen und haben die Arbeitskraft des jeweiligen Angestellten nicht zur Verfügung. Beides führt zu erheblichen Kosten.

Um solchen betrügerischen Machenschaften einen Riegel vorzuschieben, entscheiden sich immer mehr Firmen dafür, mit der Detektei Lentz zusammenzuarbeiten. Diese bringt eine lange Erfahrung in der Observation und Beschattung mit und konnte schon vielen Unternehmen helfen, sich vor Schwarzarbeit zu schützen. Die Geschäftsleitung kann sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren, vermeidet unangenehme Situationen mit den Angestellten und kann Fälle von Schwarzarbeit trotzdem aufdecken und dagegen vorgehen.

Leistungen der Detektei Lentz

Die Detektei Lentz kümmert sich bei einem Verdacht auf Schwarzarbeit um die Beschattung und Überprüfung der jeweiligen Angestellten. Hierbei kommen ausschließlich festangestellte Detektive zum Einsatz und auf Subunternehmer wird grundsätzlich verzichtet. Je nach Wunsch der Auftraggeber kommen hierbei Beschattungen, Onlinerecherchen und andere Strategien zum Einsatz. Die Ermittlungsergebnisse werden in einem Bericht zusammengefasst und den Auftraggebern zur Verfügung stellt. Diese können sich dann entscheiden, wie sie mit den jeweiligen Informationen umgehen.

Die Detektei Lentz bietet zunächst ein umfassendes Informationsgespräch. Hier können sich Interessierte über Ihre Möglichkeiten informieren und erfahren, welche Leistungen sie im Einzelnen buchen können. Auf Wunsch kann ein solches Gespräch komplett anonym erfolgen. Zudem legt die Detektei in Hamburg bei allen Ermittlungsaufgaben Wert auf eine hohe Diskretion. Hierdurch sind die Auftraggeber optimal geschützt. Um dies zu erreichen, kommt ein interner Datenschutzbeauftragter zum Einsatz, der sicherstellt, dass alle Gespräche und Informationen vertraulich behandelt werden.

Eine effiziente Recherche ist gefragt

Des Weiteren bringt die Detektei Lentz hohe Kompetenzen im Bereich Digitalisierung mit. Inzwischen stehen viele wichtige Informationen online bereit und müssen gefunden werden. In der alltäglichen Arbeit werden daher diverse Recherchestrategien eingesetzt, um alle Kanäle für die Beweissammlung zu nutzen. Die einzelnen Detektive sind hervorragend ausgebildet und kennen sich im Bereich Schwarzarbeit erstklassig aus. So fällt es ihnen leicht, innerhalb kürzester Zeit verwertbare Daten und Beweise zu sammeln. Auf diese Weise haben Auftraggeber die benötigten Informationen schnell zur Hand und es entstehen möglichst wenig Kosten. Insgesamt verfolgt die Detektei Lentz somit einen Multi-Channel-Ansatz, der von persönlichen Gesprächen über Observierungen bis hin zu Onlinerecherchen reicht.

Gerichtsfeste Informationen sammeln

Eine zentrale Aufgabe aller Detekteien besteht darin, gerichtsfeste Informationen zu sammeln. Die besten Beweise bringen den Auftraggebern nichts, wenn diese vor Gericht nicht eingesetzt werden dürfen. Das ist beispielsweise dann der Fall, wenn die Informationen auf illegale Weise erworben wurden. Ebenso müssen die Beweise eindeutig und objektiv nachvollziehbar sein, um die Schwarzarbeit zuverlässig nachweisen zu können.

Die Detektei Lentz arbeitet ausschließlich mit professionellen, legalen und erprobten Methoden und Verfahren. Sämtliche Detektive sind diskret und erfahren und wissen genau, welche Schritte sie bei der Beweissammlung gehen dürfen. Klienten sind so auf der sicheren Seite, von der Arbeit der Detektei tatsächlich profitieren und bei einem eventuellen Rechtsstreit gewinnen zu können.

Wichtige Auswahlkriterien bei einer Detektei

Bei der Auswahl einer Detektei sollten Mandanten verschiedene Kriterien berücksichtigen. So ist es ratsam, dass der jeweilige Anbieter TÜV-zertifiziert ist und eine nachweisbare Qualität bei verschiedenen Ermittlungsarbeiten mitbringt. Zudem ist es praktisch, wenn die Detektei Mitglied im Bund internationaler Detektive ist. Zudem sind faire und preiswerte Honorare wichtig, damit die Mandanten seriös einschätzen können, wie viel Geld sie für die Ermittlungen ausgeben müssen. Die Auftraggeber sollten die Möglichkeit haben, verschiedene Leistungen modular zu buchen, um diese auf ihren persönlichen Bedarf anpassen zu können.

Des Weiteren ist entscheidend, dass die Detektei die geltenden Compliance Standards einhält und eine hervorragende Bonität mitbringt. Zudem ist Erfahrung im Detektivgeschäft extrem viel wert. Wenn eine Detektei langjährige Kernkompetenzen mitbringt, spricht dies für eine Zusammenarbeit. Nicht zuletzt sollte auf höchste Diskretion bei allen Ermittlungsschritten Wert gelegt werden.

Weitere Aufgabenfelder der Detektei Lentz

Das Thema Schwarzarbeit ist eine Kernkompetenz der Detektei Lentz. Sie beschränkt sich allerdings nicht darauf. Es gibt noch viele weitere Einsatzgebiete, in denen die Detektive für ihre Auftraggeber tätig werden. Unter anderem geht es um Themen wie Untreue oder Kindeswohlgefährdung. Zudem können Erziehungsberechtigte eine Detektei einsetzen, um zu prüfen, ob ihr Kind auf die „schiefe Bahn“ gerät. Das Thema Unterhaltszahlungen spielt für die Detektei Lentz im Alltagsgeschäft eine ähnlich große Rolle wie Nachstellungen und Stalking. 

Grundsätzlich ist es aber auch möglich, in anderen Bereichen tätig zu werden. Sowohl im Geschäftsumfeld als auch im persönlichen Bereich gibt es viele Situationen und Fälle, in denen die diskrete Sammlung vertraulicher Informationen von großer Wichtigkeit ist. Eine individuelle Anpassung der Serviceleistungen auf die Kundenwünsche ist nahezu immer möglich, da sich viele Arbeitsmethoden auf unterschiedliche Fälle und Voraussetzungen anwenden lassen.

Fazit

Arbeitgeber sollten alles unternehmen, um sich vor Schäden durch Schwarzarbeit zu schützen. Diese ist nämlich nicht nur eine Gefahr für Ihren Betrieb, sondern auch für das gesamte Team und die rechtschaffenen Angestellten, die zuverlässig ihrer Arbeit nachgehen. Denn wenn ein Betrieb unnötige Kosten zu tragen hat, büßt es an Wirtschaftlichkeit ein und Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel. Es sollte daher im Interesse aller sein, dass Schwarzarbeitern das Handwerk gelegt wird. Die Zusammenarbeit mit der Detektei Lentz bietet die Möglichkeit, gegen Schwarzarbeiter vorzugehen und gerichtsfeste Beweise zu sammeln. Die Leistungen können individuell angepasst werden, um ein möglichst günstiges Angebot zu bekommen. Sobald ein begründeter Verdacht auf Schwarzarbeit besteht, sollten Unternehmer daher Kontakt zur Detektei Lentz aufnehmen.

Bilder: pixabay.com

Autor: Marianne Schwarz

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

- Advertisement -spot_img

StartupValley NEWSLETTER

ABONNIERE JETZT den kostenlosen StartupValley Newsletter und erhalte ab sofort einmal die Woche die neuesten Start-up-News kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge