Chatbot Summit 2017

Chatbot Summit 2017: Weltweit führende Chatbot-Konferenz kommt nach Berlin

Save the the date: 26. Juni 2017

rund 1500 Teilnehmer, Hunderte Start-up-Gründer und Aussteller

80+ Sprecher: darunter zahlreiche Digital- und KI-Experten von Top-Unternehmen wie Deutsche Bank, Google, SAP, Amazon, Lufthansa, Deloitte, Nestle, Deutsche Telekom, LivePerson, IBM, Poncho, Swell, und Sensay

Nach dem Erfolg des letzten Chatbot Summit 2016 in Tel Aviv geht die weltweit größte Chatbot-Konferenz nun in die zweite Runde. Stattfinden wird das diesjährige Event am 26. Juni 2017 in Berlin. Erwartet werden rund 1500 Teilnehmer, über 100 Redner und Hunderte Start-ups aus den Bereichen Chatbots, Messaging und KI.

Ziel der Konferenzreihe ist es, führende Unternehmen der neu gegründeten Chatbot Economy an einem Ort zusammenzubringen und ihnen eine Plattform zu bieten, die es möglich macht, von den Besten zu lernen, Ideen auszutauschen, an Innovationen teilzuhaben und die rasant voranschreitende Chatbot-Revolution mitzugestalten. “In unserer digitalen Welt findet gerade ein großer Umbruch statt: Apps werden nach und nach von Chatbots abgelöst und das ist eine Entwicklung, die den Alltag von Milliarden Menschen verändern wird”, so Chatbot Summit-Gründer Yoav Barel.

Stattfinden wird der Chatbot Summit im Estrel Berlin, Europas größtem Hotel- und Kongresszentrum. „Wir freuen uns, den diesjährigen Chatbot Summit in einer der international einflussreichsten Start-up-Metropolen zu veranstalten und wir sind sehr stolz, dass uns Sponsoren wie die Deutsche Bank, SAP, LivePerson, Deloitte und andere bei unserer Mission unterstützen, ein globales Chatbot-Ökosystem aufzubauen,” so Barel.

Der Chatbot Summit bietet zahlreiche Möglichkeiten, sich zu informieren, zu vernetzen und mitzudiskutieren. Vor Ort gibt es nicht nur eine Ausstellungsfläche, Netzwerktische und ein Start-up Boulevard – ausgewählte Start-ups können hier ihre Produkte und Services pitchen –, sondern auch einen Start-up-Wettbewerb sowie zahlreiche Expertenpanels mit Sprechern wie zum Beispiel:

David Kaiser (Country Manager Germany “New Technologies”, Amazon),

Adrian zum Brunnen (Conversational Designer, Google),

Nicolai Andersen (CIO, Deloitte EMEA),

Franz Weisenburger (SVP “Customer Experience Design”, Deutsche Telekom),

Piyush Chandra (Senior Director “Conversational AI”, SAP San Francisco),

Kuan Huang (Gründer, Poncho).

Zudem wird Amazon einen Alexa Skills Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene geben.

Weitere Unternehmen, die an der Veranstaltung teilnehmen, sind unter anderen: Deutsche Bank, Deloitte, LivePerson, Deutsche Post, Deutsche Telekom, SAP, Lufthansa, Nestle, Google, IBM, Vodafone, Nanorep, smooch, bCRM, Swell, GupShup, GoLastMile.

 

Weitere Informationen und Details zur Veranstaltung finden Sie unter

Quelle Piabo PR GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X