Montag, Januar 24, 2022

Seien Sie innovativ und setzen Sie Dinge um

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Casida Nahrungsergänzungsmitteln, Naturmedizin und Naturkosmetik

Stellen Sie sich und das Startup Casida doch kurz unseren Lesern vor!

Mein Name ist Alexander Helm, von Beruf Apotheker, Gründer und Geschäftsführer von Casida. Ich stamme aus einer Apothekerfamilie und übernahm den reichen naturheilkundlichen Erfahrungsschatz meiner Mutter, die schon in den 1980er Jahren Heilpflanzen, deren Zubereitungsformen und Wirkungen auf die Gesundheit erforschte. Im Jahr 2016 habe ich mich dazu entschlossen, Casida zu gründen und dieses Wissen in hochwertigen Produkten auf den Markt zu bringen. Casida bietet heute eine breite Produktpalette an Nahrungsergänzungsmitteln, Naturmedizin und Naturkosmetik – darunter z.B. pflanzliche Alternativen bei Nagelpilz, innovative Hautpflege, naturreine ätherische Öle und Pflegeprodukte für Babys.

Warum haben Sie sich entschieden, ein Unternehmen zu gründen?

Eines unserer ersten Produkte, das Nagelöl Repair & Protect bei Nagelpilz, stellten wir zunächst nur für die Kundschaft unserer eigenen Apotheke her. Doch der Erfolg dieser rein pflanzlichen Rezeptur war so groß, dass ich sie einem breiteren Publikum anbieten wollte. Die Idee einer eigenen Marke war geboren. Schon seit meiner Jugend hatte ich immer das Bedürfnis, etwas zu erschaffen. Mit Casida habe ich mir diesen Traum erfüllt und schon viele innovative Produkte entwickelt und auf den Markt gebracht. 

Welche Vision steckt hinter Casida?

Unsere Vision ist einfach: Wir glauben an die Kraft der Natur und an Qualität. Für unsere Produkte verwenden wir ausschließlich natürliche, hochwertige und zertifizierte Rohstoffe. Denn die Gesundheit der Menschen liegt uns am Herzen. Wir haben die Vision, Menschen mit unseren natürlichen Gesundheitsprodukten in allen Lebenslagen zu unterstützen und zu begeistern. 

Von der Idee bis zum Start: was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?

Eine der größten Herausforderungen ist wohl das strukturierte, kontinuierliche Arbeiten, das viel Selbstdisziplin und Zeitmanagement erfordert. Denn mit einem wachsenden Unternehmen wächst auch die Verantwortung und es kommen ständig neue Aufgabenbereiche dazu. Gerade wenn man wie wir bei Casida viele Unternehmensbereiche inhouse abdeckt. Außerdem ist Casida Hersteller und Händler zugleich, was unterschiedlichste Kompetenzen erfordert. Anders als viele andere Onlinehändler, haben wir keinen finanzstarken Investor oder Muttergesellschaft im Rücken, sondern mussten von Anfang an wirtschaftlich arbeiten.

Wer ist die Zielgruppe von Casida?

Zielgruppe von Casida sind gesundheitsbewusste Menschen, die Wert auf grüne, natürliche Produkte legen und ihrer Gesundheit etwas Gutes tun möchten. Derzeit sind das überwiegend Frauen. Aber wir möchten natürlich Menschen jeden Alters und jeden Geschlechts von unseren Gesundheitsprodukten überzeugen. Casida bietet eine breite Palette an Produkten an, die sowohl für Frauen, als auch für Männer ansprechend sind.

Was ist das Besondere an der Naturmedizin? Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Natürliche Gesundheitsprodukte und auch Naturkosmetik bieten den Menschen die Möglichkeit, die kraftvollen Wirkstoffe von Pflanzen und Mineralien wiederzuentdecken. Vorteile rein natürlicher Inhaltsstoffe sind eine bessere Bioverfügbarkeit sowie eine Minimierung von allergischen Reaktionen und Nebenwirkungen.

So verzichten wir bei der Herstellung unserer Produkte konsequent auf chemische Zusätze wie Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe. Wir verwenden so oft wie möglich Zutaten in Bioqualität. Alle Produkte sind tierversuchsfrei. 

Die Basis für jedes Casida-Produkt bilden dabei unser pharmazeutisches Know-how und die langjährige Erfahrung als Apotheker, die wir mit viel Herz in jedes Produkt einbringen. 

Außerdem stellen wir möglichst viele unserer Produkte regional am Firmenstandort in der Wirtschaftsregion Westsachsen her. So vermeiden wir lange Transportwege und stärken die eigene Region.

Wo geht der Weg hin? In 5 Jahren: 

Wir wollen ein fester Bestandteil im umkämpften Apothekenmarkt werden. Die Marke Casida weiter stärken und neue Märkte in Europa und Asien erschließen. 

Welche drei Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?

Denken Sie aus der Sicht des Kunden. Nichts ist schlimmer, als jahrelang ein Produkt zu entwickeln, welches dann bei der Marktreife keiner benötigt und keinen Mehrwert bietet.

Seien Sie innovativ und setzen Sie Dinge um.

Setzen Sie sich Ziele.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Alexander Helm für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

- Advertisement -spot_imgspot_img

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
spot_img

Neueste Beiträge

Erhalte regelmäßig die neuesten internationalen Start-up-News

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.