Cash4new Online Portal für gebrauchte Unterhaltungselektronik

Cash4new Handys oder Tablets, einfach, schnell und  sicher zu einem Festpreis verkaufen

Stellen Sie sich und Ihr Startup Unternehmen Cash4new doch kurz vor!
Cash4new ist ein Online-Portal, das sich darauf spezialisiert hat, gebrauchte Unterhaltungselektronik anzukaufen und weiter zu verwerten. Hier bekommst du die Möglichkeit deine nicht mehr benötigten Geräte, wie Handys oder Tablets, einfach, schnell und vor allem sicher zu einem Festpreis zu verkaufen. Die angekauften Geräte werden für den Weiterverkauf aufbereitet, oder umweltbewusst recycelt. Das Schöne am Recommerce ist, dass man dadurch den Elektronikhandel mit dem Beitrag zum Umweltschutz kombinieren kann.

Wie ist die Idee zum Cash4new entstanden und wie haben Sie sich als Gründerteam zusammengefunden?
Die Idee entstand bereits Ende 2008, als wir in unserem klassischen An- und Verkaufshop die Arbeitsabläufe optimierten. Zur gleichen Zeit entdeckten wir ein Bericht über ein amerikanisches Startupunternehmen, das online die gleichen Prozesse – nur einfacher und effizienter – umsetzte.
Als daraufhin in Deutschland der Hype des Recommerce startete, entschieden wir uns dazu, die Idee online umzusetzen. Bereits damals waren wir, das Gründerteam von Cash4new, im lokalen Ankaufshop vereint.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Wir haben uns zu Beginn darauf geeinigt dieses Projekt mit eigenen Mitteln zu finanzieren. Deshalb lag bist jetzt die größte Herausforderung in der Entwicklung des Online-Portals. Dies hat uns enorm viel Zeit und Mühe gekostet. Denn das Ziel war nicht nur das Entwickeln einer einfachen und übersichtlichen Plattform, sondern auch eine, die die schnelle und sichere Abwicklung des Verkaufsprozesses gewährleistet. Umso zufriedener ist man als Gründer nach einer gelungenen Fertigstellung.

Welche Artikel kann man über Cash4new verkaufen?
Wir haben uns für den Anfang auf Produkte aus dem Hause Apple fixiert. Dazu gehören iPhones und iPads. Weitere Hersteller und Produktpaletten sind in der aktiven Planung und werden in naher Zukunft folgen.

Wie funktioniert der Verkauf?
Ganz einfach, du gibst an welches Gerät du verkaufen möchtest.
Durch die Beantwortung weniger Fragen zum optischen und technischen Zustand deines Geräts erfolgt die Preisberechnung in sekundenschnelle mit anschließendem Preisangebot.
Dann versendest du dein Gerät kostenlos an uns.
Eingegangen bei uns, überprüfen wir dein Gerät anhand der von dir gemachten Angaben.
Stimmen diese Angaben mit der Begutachtung unserer Techniker überein, bekommst du dein Geld überweisen.
Ist dein Gerät mehr Wert bekommst du dementsprechend mehr ausbezahlt.
Sollte dein Gerät von uns schlechter bewertet werden, bekommst du von uns ein neues Preisangebot mit einer Begründung für die abweichende Begutachtung.
Je nachdem ob du das neue Angebot annimmst oder ablehnst, so wird der neue Preis zur Auszahlung freigegeben oder das Gerät an dich zurückgesendet.

Welche Vorteile bietet Cash4new?
Auf dem Punkt gebracht: Du sparst beim Verkauf Zeit, Nerven und bist abgesichert.
Bei herkömmlichen online Auktionshäusern, Kleinanzeigenmärkten oder beim klassischen Flohmarkt musst du auf ein Käufer warten. Nachdem man sich mühselig auf einen Preis geeinigt hat, besteht trotzdem die Gefahr, dass dieser eine schlechte Zahlungsmoral aufweist oder man fällt im worse case szenario sogar auf einen Trick-Betrüger rein.

Cash4new, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Das ist schwer zu beantworten. Selbstverständlich wünschen wir uns, dass cash4new zu einem gesunden und starken Unternehmen wächst und sich auf dem deutschsprachigen Markt fest etabliert.
In fünf Jahren würden wir uns gerne von vielen zufriedenen Kunden und Mitarbeitern umgeben sehen.

Zum Schluss: Welche Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
Wenn du überzeugt von deiner Idee bist, dann lass dich nicht von anderen verrückt machen. Gerade wenn diese selbst kein Wissen oder Erfahrungen in diesem Sektor vorweisen können.
Besser ist es aber allemal, von Anfang an, kompetente Beratung in Anspruch zu nehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Peres Mouna für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Ein Gedanke zu „Cash4new Online Portal für gebrauchte Unterhaltungselektronik

Schreibe einen Kommentar

X
X