Mit bunq werden Nutzer in nur 2 Jahren klimaneutral

Europäische Challenger-Bank pflanzt Bäume für Kartenzahlungen und führt SuperGreen-Abonnement ein

Dank des neuen Abonnements bunq SuperGreen werden Kunden der Challenger Bank in weniger als 2 Jahren klimaneutral, indem sie einfach ihren CO2-Fußabdruck kompensieren. Nach Einführung der bunq Green Card wurden in nur 4 Monaten über 100.000 Bäume gepflanzt. Laut einer jüngsten Online-Umfrage in der bunq-Community wollen 81 Prozent der Kunden bei jeder Kartenzahlung Bäume pflanzen. Das kundenorientierte Unternehmen hat umgehend reagiert und wird für jede 100 Euro, die Kunden mit einer bunq-Karte ausgeben, einen Baum pflanzen – mit einem ehrgeizigen Ziel: mindestens eine halbe Million Bäume bis Ende 2020. 

Das Pflanzen von Bäumen ist eine der einfachsten Möglichkeiten, die Umwelt positiv zu beeinflussen.

Ein Baum produziert saubere Luft, reduziert den Kohlenstoffgehalt und bietet der Tierwelt Schutz. Die Bäume, die bunq in Zusammenarbeit mit Eden Reforestation gepflanzt hat, sind laut der New York Times die kosteneffektivsten Bäume der Welt. Über ihre durchschnittliche Lebensdauer von 25 Jahren wandeln sie 308 kg CO2 um. In Verbindung mit dem grünen Abonnement von bunq dauert es daher weniger als zwei Jahre, bis der jährliche CO2-Fußabdruck aller Nutzer ausgeglichen ist und sie vollständig klimaneutral werden. 

„Bei bunq wollen wir nachhaltiges Handeln vereinfachen. Als einzige Bank der Welt helfen wir Menschen, ihre CO2-Emissionen einfach in weniger als 2 Jahren vollständig auszugleichen. Ab heute können unsere Nutzer mit jeder Kartenzahlung Bäume pflanzen“, sagt Gründer und CEO Ali Niknam. 

Fortan können sowohl bunq Premium- als auch bunq Business-Benutzer ihr Abonnement einfach auf bunq Premium SuperGreen und bunq Business SuperGreen upgraden. Auf dem Weg zur Klimaneutralität können bunq Nutzer in ihrer App die Anzahl der gepflanzten Bäume in Echtzeit verfolgen.

Bild: Ali Niknam, Gründer & CEO von bunq (Quelle: bunq)

Quelle Akimia Media

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X