Von der Aussteigerin zur Einsteigerin

Die Leichtigkeit des hajoona Erfolgs – Brita Schinzler ist hajoona Silberpräsidentin

Brita Schinzler hat in ihrem Berufsleben schon Einiges erlebt: Sie studierte Pädagogik für das Lehramt an der Grundschule, Sonderpädagogik und Diplompädagogik, war jedoch nie an einer Schule als Lehrerin tätig. Stattdessen war sie meist selbständig, hatte eine eigene Praxis für Sprachtherapie, arbeitete als Trainerin, Entspannungstherapeutin und Coach. Dabei war sie immer auf der Suche nach tatsächlicher Freiheit und Unabhängigkeit. Diese fand sie im Network-Marketing, wo sie lange Jahre mit viel „Herzblut“ und Seele dabei war und schon vor Jahren zu einer der erfolgreichsten Networkerinnen Europas wurde.

Leider hatte sie auf das falsche Partnerunternehmen gesetzt. Denn sie stieß hier irgendwann auf Egoismen und Gier, wo sie Zusammenhalt und Freundschaft erwartet hatte. So verlor sie den Glauben, dauerhaft mit diesem Vertriebsweg glücklich sein zu können und verließ ihr Partnerunternehmen auf eigenen Wunsch, und das trotz enormer Verdienste. Als gebranntes Kind wechselte sie die Branche und zog sich stattdessen in eine Komfortzone als Heilpädagogin an einer Kita zurück. hajoona trat erst in einer Phase in ihr Leben, in der sie mit Network-Marketing bereits seit einigen Jahren abgeschlossen hatte. Durch ihre beste Freundin lernte sie die gesundheitsfördernden Genussprodukte von hajoona kennen, die bei ihr auf Begeisterung stießen. Schnell war ihr klar: „Der Funke der Freiheit glimmt noch in mir“.

Dirk Jakob – ein alter Bekannter

„Ich kenne Dirk Jakob, den hajoona-Gründer, seit knapp 20 Jahren. Als Trainer hat er mich menschlich abgeholt und inspiriert. Er besitzt die Fähigkeit, die Größe in Menschen zu sehen und anzuerkennen. Er hat ein ehrliches Interesse an seinem Gegenüber. Mit ihm zu arbeiten ist eine einzigartige Erfahrung. Den Kontakt zu ihm habe ich immer gehütet wie einen Schatz. Deshalb war die Freude natürlich groß, dass es bei hajoona ein Wiedersehen gab.“, berichtet Brita Schinzler begeistert.

Und es ist nicht nur Dirk Jakob, von dem sie bei hajoona überzeugt ist: „Hier stimmt einfach alles: hajoona ist ein deutsches Unternehmen, das mir Sicherheit bietet. Es vertreibt drei gesundheitsförderndes Genussprodukte, die einfach mega sind und eine hohe Bioverfügbarkeit bieten. Das Vertriebskonzept ist einfach umsetzbar und auch der Verdienstplan überzeugt mich, weil er partnerorientiert ist. Die Founder und alle Führungskräfte sind absolut authentisch und ehrlich. Dazu kommt die praxisorientierte Ausbildung in der hajoona Academy. Endlich bin ich angekommen.“, schwärmt sie.

Erfolg zieht an

Im November 2016 nimmt Brita Schinzler zum ersten Mal an einem hajoona Success Day teil. Hier lernt sie unter anderem hajoona Silberpräsidentin Herta Frank kennen und ist sofort begeistert: „Herta strahlt eine tiefe Ehrlichkeit aus. Sie steht zu hundert Prozent hinter hajoona und verkörpert eine unglaubliche Aufbruchstimmung. Sie hat mich vom Herzen her berührt und ich habe mich wiedergefunden in dem, was sie zu sagen hat.“
Nach den ersten eigenen Erfolgen im hajoona Geschäft, kommen alte Bekannte auf Brita Schinzler zu. Sie interessieren sich für das hajoona Geschäftsmodell, für die Produkte und möchten teilhaben an ihren Erfahrungen. Dass dies mit einer unfassbaren Leichtigkeit geschieht, kann Brita Schinzler selbst kaum glauben.

Nicht mit Druck, sondern mit Spaß gewinnt sie das Vertrauen von Menschen, die nach Freiheit und Unabhängigkeit streben. Dabei wirkt sie fast wie ein Magnet und ist binnen eines Jahres bereits auf einer der höchsten Stufen der hajoona Karriere-Leiter.
Auch in Zukunft möchte sie Menschen so fördern, dass sie bei hajoona wirklich erfolgreich sein können. Sie möchte mit hajoona weiter wachsen und ihre Organisation noch breiter anlegen.

Raum und Zeit zum Träumen

Brita Schinzler ist eine erfahrene Networkerin und wohnt im Schwarzwald. Als naturverbundene Pferdeliebhaberin verbringt sie jede freie Minute mit ihren beiden Pferdedamen. Es ist ihr großer Traum, einmal ein Begegnungszentrum zu erschaffen, wo Menschen und Tiere im Einklang miteinander leben und sich wohl fühlen können.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle hajoona GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

X