Samstag, Januar 29, 2022

Setzt euch eine Vision

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Bio im Glas plastikfrei verarbeitete Naturkost und Bio Produkte im Glas

Stellen Sie sich und das Startup Bio im Glas doch kurz unseren Lesern vor!

Hey, ich heiße Lucas, bin 23 Jahre alt, studiere Wirtschaftsinformatik und bin der Gründer hinter der Idee von „Bio im Glas“. Das vor fünf Monaten gegründete Start-Up leite ich gerade während meines Auslandssemester vom Surfer-Paradis Bilbao aus und habe mittlerweile schon ein vierköpfiges Team mit an Boot.

Bio im Glas steht sowohl als Marke, sowie als online Markt für plastikfrei verarbeitete Naturkost und Bio Produkte im Glas kombiniert mit dem Deutschlandweit erstem Konfigurator für individuelle Bio Geschenkboxen und Präsentkörbe rein aus recycelten Materialien oder nachwachsenden Rohstoffen.

Warum haben Sie sich entschieden, ein Unternehmen zu gründen?

Ich bin schon als kleiner Junge im Lebensmittelbereich großgeworden. Meine Eltern haben lange ein Wein und Feinkost-Geschäft geführt und ich war seit meinem 9 Lebensjahr immer mit auf den Ausstellungen und Gartenschauen dabei zum mithelfen. Aufgrund der jahrelangen Menschenerfahrung im direkten Verkauf weiß ich sehr gut was Kunden wollen und was nicht und sehe vor allem leider viel Täuschung, Plastik und einfach schlechte Qualität im Food-Trend/Feinkost Bereich. Stichwort: Aromastoffe, Greenwashing, Plastikverpackungen mit recycling-Muster und aktuell vor allem viele schwammige Versprechen über „besondere“ Food-Eigenschaften, welche auf den Jeder Frau/Manns-Traum von höherer Leistungsfähigkeit und guter Gesundheit aufbauen.

Da ich als Leidenschaftlicher Hobby-Koch davon überzeugt bin, dass man mit der richtigen Lebensweise und abwechslungsreichen kreativen Kochideen sehr viel erreichen kann habe ich mich 2021 auf die Mission begeben: Make Cooking Great Again! Für mich persönlich ist Kochen nicht nur ein Mittel zum Zweck, sondern auch eine Auszeit für den Kopf der danach mit (meistens zumindest) einem leckeren selbstgekochten Gericht belohnt wird. 

Welche Vision steckt hinter Bio im Glas?

Die Vision hinter „Bio im Glas“ ist es selberkochen wieder sexy zu machen und hierfür die angehenden Hobby-Köche mit vielen besonderen Bio Produkten und den dazu passenden Rezepten per QR-Web App Verlinkung auszustatten, dass das Kochen auf jeden Fall ein einzigartiges Erlebnis wird.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?

Die größte Herausforderung war alles im Kopf zu organisieren und zu priorisieren, da man als einzelner Gründer nur alleine auf sein eigenes Schaffen setzen kann, angefangen von der Bio-Zertifizieren über Finanzen, Produktgestaltung, Shop/Web-App-Entwicklung, SEO und Image Branding ect. Was als kleines Projekt angefangen hat, hat sich in kurzer Zeit als große Nachfrage herausgestellt und so wurde bereits nach drei Monaten der Break-Even Point erreicht. Die Finanzierung bestand überwiegend aus dem ersparten Gehalt meiner Studentenjobs, sowie aus etwas Starthilfe von meinen Eltern.

Wer ist die Zielgruppe von Bio im Glas?

Die Zielgruppe ist in erster Linie Menschen, welche sowohl Nachhaltigkeit, als auch eine hochwertige und abwechslungsreiche Ernährung wichtig ist und deshalb viel Wert auf Bio Qualität setzten. Hier hat sich herausgestellt, dass die Hauptzielgruppe Altersmäßig zwischen 25 und 50 Jahren liegt. Neben den privaten Kunden spielen besonders Firmenkunden im B2B Bereich eine große Rolle, welche ihren Mitarbeitern oder Kunden zu besonderen Anlässen wie zum Beispiel Weihnachten individuelle Bio Geschenkboxen/Präsentkörbe schenken wollen.

Was ist das Besondere an den Produkten ? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Unser aktuelles Highlight ist der bereits angesprochene Geschenk-Konfigurator, mit welchem man nach eigener Vorstellung ein Handverpacktes und nachhaltiges Geschenk für jeden Anlass selber zusammenstellen kann.

Wie sich bereits schon vom Namen ableiten lässt, stehen wir für #bio und #zerowaste abgefangen von reinen Glasverpackungen, den Etiketten aus recyceltem Papier, über Flaschenkorken aus Holz und Versandverpackung aus nachwachsenden Rohstoffen. Alle unsere Produkte verein, dass sie besonders sind und man so nicht im normalen Supermarkt findet. Abgerundet wird das ganze durch einen QR-Code auf jedem Produkt, wodurch man beim Scann auf eine Web-App geleitet wird, wo einem passend dazu interaktive Rezepte angezeigt werden. 

Bio im Glas, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Aktuell planen wir bereits neue Produkte und wollen über die nächsten Jahre das Sortiment vervielfache, die Markenbekanntheit erhöhen und sowohl die Rezept-App als auch den Konfigurator um viele Eigenschaften erweitern. So streben wir an, dass Bio im Glas in fünf Jahren der größte online Markt ist für nachhaltige und hochwertige Bio Food-Trends/Feinkost in Deutschland ist und viele Menschen wieder für das selbstgekochte überzeugen kann.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?

Auslandssemester und erfolgreiche Start-Up Gründung gleichzeitig funktioniert

Setzt euch eine Vision, hinter der ihr auch persönlich steht und lasst euch nicht von finanziellen Trieben bei der Umsetzung leiten

Rückschläge gehören dazu, deshalb behaltet vor allem die Menschen in eurem Kreis die auch zu 100% hinter euch stehen

Wir bedanken uns bei Lucas Luttner für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder


Premium Start-up: Bio im Glas

Kontakt:

Bio im Glas
Im Gewerbegebiet 34a
DE-94369 Rain

www.bioimglas.com
info@bioimglas.com

Ansprechpartner: Lucas Luttner

Social Media:
Instagram: www.instagram.com/bioimglas/
Facebook: www.facebook.com/bioimglas
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCvbHowsC4go8VZmpeialLvw
LinkedIn: https://linkedin.com/company/bio-im-glas

Vorheriger ArtikelBleiben Sie beharrlich
Nächster ArtikelDelegieren und Loslassen
- Advertisement -spot_imgspot_img

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
spot_img

Neueste Beiträge

Erhalte regelmäßig die neuesten internationalen Start-up-News

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.