BillFront schließt Series A Finanzierungsrunde ab

BillFront schließt Series A Finanzierungsrunde in Höhe von 35 Millionen US-Dollar zur Finanzierung von Adtech Unternehmen ab

BillFront, ein führendes Fintech Unternehmen im Bereich Rechnungsfinanzierung, gibt den erfolgreichen Abschluss seiner Finanzierungsrunde in Höhe von 35 Mio. US-Dollar ( rund 33 Mio. Euro) bestehend aus Eigen- und Fremdkapital bekannt. Das Unternehmen bietet Finanzierungslösungen, die speziell auf Werbetechnologie Firmen, sogenannte Adtechs, zugeschnitten sind.

BillFront verwendet die Investition für das weitere Unternehmenswachstum und um der steigenden Nachfrage seiner Kunden gerecht zu werden. Des Weiteren wird BillFront die Entwicklung seiner eigenen Technologie weiter ausbauen und Schlüsselpositionen im Team besetzen.

Zu den Investoren zählen 4finance, ein weltweit führender Anbieter im Bereich mobiler Verbraucherkredite, NIBC Bank Deutschland, ein europäisch führender Dienstleister für strukturierte Finanzierungen und der bestehende Investor FinLeap, ein auf Fintech spezialisierter Company Builder.

BillFronts datenbasiertes Risikomanagement setzt auf einer eigens entwickelten Technologie auf. Diese verbindet sich direkt mit den Rechnungssystemen der Adtech Firmen und schlägt automatisch passende Rechnungen zur Finanzierung vor. Im Gegensatz zu traditionellen Banken oder Factoringanbietern, erhalten BillFronts Kunden dadurch eine Finanzierung in einem Bruchteil der Zeit. Zu BillFronts Kunden zählen Großunternehmen aus der digitalen Werbe-und Vermarkter Szene, wie digitale Werbeagenturen, Demand-Side und Supply-Side-Plattformen, Ad-Exchanges, Werbenetzwerke, sowie Verleger und App Entwickler. Ein Kunde ist zum Beispiel DynAdmic, eine Adtech Firma, die auf Basis von Big Data Werbevideos zielgruppenrelevant online platziert.

Die Adtech Industrie leidet unter den sehr langen Zahlungszielen, die häufig von den großen Werbungstreibenden vorgegeben werden, und die das Wachstum der Branche abschwächen. Auf der anderen Seite ist es ein großer Vorteil für Adtech Firmen, wenn sie ihren Traffic-Lieferanten kurze Zahlungsziele anbieten können. BillFront hilft, diese Working-Capital Lücke zu schließen.

BillFront wurde von Christopher Vogt und Gregor Dimitrou gegründet. Die beiden Gründer vereinen langjährige Erfahrung sowohl aus der Finanzbranche, als auch im AdTech Markt. Dimitrou arbeitete 12 Jahre lang für JP Morgan im Investment Banking Sektor, Vogt war Führungskraft bei einer der größten Demand-Side-Plattformen in Deutschland.
BillFront Mit-Gründer und Geschäftsführer Christopher Vogt sagt: “Es gibt einen großen Bedarf an Wachstums-Kapital im Adtech-Bereich. Unsere Lösung ist eine attraktive Alternative zu teurem Eigenkapital auf der einen und unflexiblen Fremdkapital-Finanzierungs-Lösungen auf der anderen Seite. Wir machen den Ablauf von Finanzierungen so reibungslos, so dass unsere Kunden sich voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.”

Thom Rasser, Vorstandsvorsitzender der NIBC Bank Deutschlands, kommentiert:” BillFronts Expertise auf dem schnell wachsenden Adtech Markt, vereint mit ihrer exzellenten Risikomanagement-Technologie, hat uns überzeugt, zum ersten Mal eine Partnerschaft mit einem international operierenden Fintech einzugehen.”

Gregor Dimitriou, Mit-Gründer und Geschäftsführer von BillFront fasst zusammen: “Durch das Investment haben wir zwei starke Partner gewonnen. Sie helfen uns, die Vision von BillFront als das führende technologische Finanzunternehmen für Adtechs und Publisher, zu verwirklichen.”

 

Quelle FinLeap GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X