Sanfter Kick und Beauty-Vitamine zum Trinken

Stress ist ein Vitaminräuber, Schlafmangel nimmt die Energie. Doch da der Alltag nicht immer ausreichend Schlaf und ein Maximum an gesunden Nährstoffen zulässt, sind smarte Alternativen gefragt. Das neue Energie-Elixir spriva sorgt mit natürlichem Guarana-Koffein für einen sanften, aber nachhaltigen „daily boost“. Zudem enthält spriva ausgewählte Vitalstoffe, die ein frisches Aussehen zaubern und das Immunsystem sowie die Nerven stärken. Unter anderem das Schönheitsvitamin Biotin, das als Anti-Aging-Mittel geltende Q10 und das Powermineral Magnesium. Perfekt für die tägliche Extraportion „Schönwach“. In den Sorten Apfel-Holunder und Lemon-Mango. 

So viel Koffein wie ein Espresso – aber viel bekömmlicher, erfrischender und nachhaltiger 

Eine 250 ml Flasche spriva enthält 50 mg Koffein. Diese Dosis entspricht etwa einer Tasse Kaffee oder einem Espresso und ist damit in ihrer Wirkung gut einzuschätzen. Koffein kommt von Natur aus in mehreren Pflanzen vor, zum Beispiel in Tee, Kaffee oder in Guarana. Je nachdem, wie das Koffein in der jeweiligen Pflanze gebunden ist, kann der menschliche Körper es schneller oder langsamer aufnehmen. Wach macht es natürlich immer, aber im Vergleich zu Kaffee-Koffein wirkt Guarana-Koffein sanfter, länger und nachhaltiger. Zudem ist spriva handtaschenfreundlich für unterwegs und – gerade an warmen Tagen – deutlich erfrischender und schmeckt auch allen, die Kaffee mögen oder nicht vertragen. 

Beauty- und Nerven-Booster zum Trinken 

Das Energie-Elixier spriva enthält sorgfältig gewählte Beauty-Vitamine und Mineralstoffe. Das Schönheitsvitamin Biotin für Nägel, Haut und Haare, den Anti-Aging-Helfer Coenzym Q10 und das Powermineral Magnesium. Außerdem Folsäure für das Zellwachstum, Vitamin B6, das eine wichtige Rolle bei der Bildung des Glückshormons Serotonin spielt, und Vitamin B12, das ebenfalls wichtig für den Stoffwechsel und zugleich ein hervorragender Energielieferant in anstrengen Zeiten ist. Sie unterstützen ein strahlendes, erholtes Aussehen und stärken die Nerven – schließlich ist ein entspanntes Lächeln der schnellste bekannte Beauty-Booster. 

Ebenso wichtig zu erwähnen ist, was alles nicht in spriva enthalten ist: Das Energie-Elixier kommt ohne tierische Bestandteile aus und ist vegan, ohne Kohlensäure, die die Balance des Stoffwechsels belastet, und ohne Zucker, ebenso ohne Konservierungsstoffe. So passt es perfekt in eine bewusste und nachhaltige Lebensweise. 

Energie-Elixir von einer Frau für Frauen 

Was macht eine sechsfache Mutter, die keinen Kaffee mehr sehen kann und keine erfrischende Alternative findet? Sie entwickelt kurzerhand selbst eine und stellt eine neue Getränkemarke auf die Beine. Seit Ende 2019 ist Regina Schneider mit spriva am Markt und erobert seitdem Fans und den Lebensmitteleinzelhandel im Sturm. So ist spriva bereits deutschlandweit in Supermärkten sowie Drogeriemärkten und im spriva-Online-Shop erhältlich. 

Regina Schneiders Alltag ist turbulent. Mit sechs Kindern ist immer etwas los und es bleibt kaum Zeit zum Ausschlafen oder für eine Pause. Ihre Lösung hieß lange Kaffee, doch auf Dauer fehlte ihr trotz kreativer Varianten etwas Erfrischendes, zudem machte das Kaffee- Koffein sie oft zittrig oder schlug ihr auf den Magen. „Ich wollte auch einfach mal etwas Erfrischendes, eine Alternative zu Kaffee für unterwegs oder zwischendurch. Etwas, das mich nachhaltig wach hält ohne Müdigkeitstief, das sonst auf das Hoch folgt, und außerdem zu meiner nachhaltigen Lebensweise passt“, erzählt die 38-jährige Erzieherin aus dem Altmühltal im Landkreis Eichstätt. „Im Grunde mehr Energie-Elixier als Energy-Drink.“ 

Ihre Suche blieb erfolglos. Also beschloss Regina Schneider, ihr Wunschgetränk einfach selbst zu entwickeln, ganz gezielt für Frauen.

„Viele meiner Freundinnen hatten das gleiche Bedürfnis wie ich: den ganzen Tag über wach und präsent sein, aber nicht überdreht. Dieser Wunsch nach ausdauernder Power, das schien mir typisch weiblich zu sein.“ In ihren Recherchen stieß die Selfmade-Entwicklerin bald auf Guarana mit seiner sanften, langanhaltenden Wachmach-Wirkung. Dazu kam dann die Idee mit den Schönheitsvitaminen zum Trinken. 

Regina Schneider erklärt:

„Ich dachte, es wäre doch perfekt, wenn mir mein Getränk in hektischen Zeiten auch dabei hilft, mein Aussehen und meine Nerven zu stärken. Stress gilt ja als Vitaminräuber und ich habe immer das Gefühl, ich kann nach ein paar anstrengenden Tagen richtig sehen, wie mein Teint immer fahler wird – da wollte ich gegenhalten!“ 

In der heimischen Küche und mit Unterstützung einer Ökotrophologin sowie eines lokalen Getränkeproduzenten verfeinert sie die Rezeptur bis hin zur Marktreife. Es fehlte nur noch der passende Name, Regina Schneider machte sich viele Gedanken: „Ich wollte etwas fröhliches, positives, einen Namen, der schon Energie ausstrahlt und zugleich auch weiblich ist. spriva passte perfekt und der Name erinnert mich an einen Ausruf, mit dem man das Leben feiert – spriva! Schön, oder?“ Mit dem Rund-um-Paket aus Energie-Elixier, Schönheits-Booster und leckerem Drink begeistert spriva anspruchsvolle und gesundheitsbewusste Frauen – und Männer. 

Quelle Deutschmann Kommunikation

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar