Bambus statt Plastik! TrendRaider auf Mission Zero Waste

Schätzungsweise 675 Tonnen Müll, davon die Hälfte aus Plastik, landen stündlich in unseren Meeren und Ozeanen. Eine immense Gefährdung nicht nur für die Meeresbewohner, sondern auch unser gesamtes Ökosystem. Mit der Einigung der EU auf ein Verbot von Einwegplastik müssen sich Hersteller künftig aber Alternativen zur guten alten Plastiktüte einfallen lassen. TrendRaider nimmt sich diesem Thema in seiner Urban Jungle Box im Juni an und stellt Bambus als grüne Alternative vor.

Jeden Monat spürt das Berliner Start Up TrendRaider für seine Kunden die neusten Nachhaltigkeits-Trends in Sachen Fashion, Design, Wellness und Food auf. In der sogenannten TrendBox landen ausschließlich Produkte von Unternehmen, die nachhaltig und fair produzieren. Besonderes Augenmerk liegt dabei auch auf der Umweltverträglichkeit der verwendeten Materialien. Statt haufenweise Plastik kommen hier größtenteils natürliche Rohstoffe zum Einsatz. So auch bei dem norddeutschen Start Up SMOOTH PANDA, bei dem es plastikfrei verpacktes Toilettenpapier und Taschentücher aus 100% Bambus gibt.

Plastik ist out! Bambus ist in!

Seit 2018 vertreiben die Gründer Karsten und Simon ihre nachhaltige Alternative zu konventionellem Hygienepapier. Verarbeitet wird ausschließlich zu 100% FSC® zertifizierter Bambus aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern. So ist das Ganze am Ende nicht nur wunderbar weich und angenehm in der Verwendung, sondern selbstverständlich auch vegan und plastikfrei verpackt. In Sachen Nachhaltigkeit hatten die Jungs von SMOOTH PANDA mit Bambus genau den richtigen Riecher. Der gilt nicht nur als am schnellsten nachwachsende Pflanze überhaupt, sondern ist zudem auch 100% biologisch abbaubar, kann nahezu überall wachsen und dank seiner extremem Stabilität und Härte ist Bambus ein absolut geeignetes und haltbares Material für Möbel und Gebrauchsgüter. Genau der richtige Partner um die Mission ”Zero Waste“ ganz einfach in den Alltag zu integrieren!

Nachhaltige Überraschungen: Die TrendBox

TrendRaider ist ein ambitioniertes Startup-Unternehmen aus Berlin mit dem Motto: Überraschungen darf es nicht nur zu besonderen Anlässen geben! Jeden Monat überrascht TrendRaider seine Kunden mit neuen, trendigen und nachhaltigen Überraschungen zu wechselnden Themen. Der Kunde muss sich nicht zwischen FoodBox oder BeautyBox entscheiden. Denn die TrendBox steht für eine bunte Auswahl aus den Bereichen Food, Wellness, Fashion und Design.

Im Juli geht es bei TrendRaider übrigens mit dem Thema „Endless Summer“ und weiteren brandneuen und innovativen Trendprodukten für einen endlos langen und heißen Sommer weiter.

Quelle TrendRaider UG 

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

X