Angela Merkel besucht Bloomy Days

Angela Merkel besucht Bloomy Days Gründerin Franziska von Hardenberg

20 Minuten mit der Bundeskanzlerin – 20 Minuten für die Zukunft der digitalen Wirtschaft

Die Parteivorsitzende der CDU, Bundeskanzlerin Angela Merkel macht sich dafür stark, das Thema Digitalisierung für ihre Partei zu besetzen und setzt ihre Idee in die Tat um.

Gestern Abend, am 26. Januar 2017, besuchte sie das Internetunternehmen und erste deutsche Blumen-Abo BLOOMY DAYS in Berlin-Mitte. Auf Einladung der Unternehmerin Franziska von Hardenberg hin hatte Angela Merkel die Möglichkeit, sich mit dem erfolgreichen deutschen Startup auszutauschen. Anlass dafür war das anschließende private Kamingespräch, zudem die BLOOMY DAYS Gründerin selbst und der Door2Door Gründer Dr. Tom Kirschbaum geladen haben.

Im BLOOMY DAYS Headquarter unterhielten sich die Kanzlerin und Gründerin Franziska von Hardenberg unter anderem über die Wichtigkeit der digitalen Disruption großer Old-Economy-Märkte. „Der digitale Blumenhandel lag viel zu lange im Dornröschenschlaf – wir haben ihn wachgeküsst. Junge, innovative Gründungen sind essentiell für die Weiterentwicklung der gesamten Wirtschaft“, so Gründerin von Hardenberg. Gleichfalls warb Hardenberg, selbst Mutter einer Tochter, dafür, gesetzliche Rahmenbedingungen stärker auf Gründerinnen zuzuschneiden und die Vereinbarkeit von Familie und Gründerdasein zu erleichtern. So engagiert sich Franziska von Hardenberg sowohl politisch als auch gesellschaftlichfür ein verstärktes Verständnis für die Innovation und das Wachstum der digitalen Gründerszene Deutschlands.

Die Kanzlerin will sich möglichst gut auf die Bedürfnisse der Branche einstellen und auch evaluieren, inwieweit sie im Wahlkampf auf Unterstützung aus der Industrie zählen kann. Dies ist offenbar der Fall, wie der Kreis der Teilnehmer des anschließenden Kamingesprächs (u. a. Westwing, Outfittery und trivago) verlautete – die Führungsstärke Merkels sei beeindruckend und ihre Politik für mehr Innovation in Deutschland verdiene volle Unterstützung.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle STILGEFLÜSTER Agentur für Kommunikation e.K.

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

X