Mannheimer Video-Start-up alugha kooperiert mit Studio71

Alugha kooperiert mit Tochtergesellschaft der ProSiebenSat.1 Media SE

Der Anbieter für multilinguale Videotechnologie im Web arbeitet ab sofort eng mit Studio71 zusammen. Mit Sitz in Berlin und Los Angeles ist Studio71, eine Tochtergesellschaft der ProSiebenSat.1 Media SE, das weltweit führende Multi-Plattform-Network.

Die Zusammenarbeit umfasst sechs Kanäle mit insgesamt mehr als 14 Millionen Abonnenten. Alugha wird rund 2.000 Bildungsvideos, die momentan nur auf Englisch verfügbar sind, auf Deutsch, Russisch, Spanisch, Portugiesisch, Arabisch und Hindi anbieten. Die Videos werden zunächst übersetzt sowie synchronisiert und anschließend auf der multilingualen Plattform alugha.com veröffentlicht. Die alugha-Technologie ermöglicht es, alle Sprachen in einem einzigen Video einzubinden. Produzenten müssen dadurch nicht für jede Sprache eine eigene Videodatei erstellen. Dies ist bislang einzigartig auf dem Markt.

Meilenstein für alugha

Die Kooperation mit Studio71 ist ein wichtiger Schritt für alugha. Das Start-up aus Mannheim hat dadurch die Gelegenheit, seine Technologie einem breiten Publikum vorzustellen. Bernd Korz, CEO von alugha, sieht in der Zusammenarbeit einen Meilenstein: „Diese Kooperation ist eine Win-Win-Situation. Mit Studio 71 haben wir nun einen der größten Partner der Welt mit sehr gutem und validem Content. Das bringt uns auf ein ganz neues Level. Der Deal ist für uns einer der größten und wichtigsten der letzten zwei Jahre.“

Life-Hacks und Bildungsvideos

Von den rund 1.300 Kanälen, die Studio71 zur Distribution digitaler Inhalte betreibt, nutzt alugha die Lizenzen von sechs ausgewählten YouTube-Channels: Neben „TroomTroom“ und „Household Hacker“, die sich mit ganz pragmatischen Dingen des Lebens befassen und Tutorials, Life-Hacks sowie Do-it-Yourself-Videos veröffentlichen, sind mit „FTD Facts“, „LifeBiggestQuestions“, „Lifenoggin“ und „RealLifeLore“ vier Bildungskanäle ab sofort mehrsprachig auf der alugha-Website verfügbar.

Bildunterschrift:
Bernd T. Korz auf dem Gebäude des Headquarters in der Mannheimer Innenstadt und Produktbilder

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle: alugha GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X