Ände – Hilft bei Ferndurst!

Jetzt mit zwei erfrischenden neuen Sorten: Agua Fresca Ananas und Limonati Rote Traube 

Das Startup Ände startet mit zwei neuen Bio-Limonaden ins Jahr 2020: Agua Fresca Ananas und Limonati Rote Traube erweitern die Produktpalette von drei auf fünf erfrischende Kreationen. Wie bei den bisherigen Sorten Ginger Root, Gentle Ginger und Limonana, hat das Ände-Team auch Agua Fresca Ananas und Limonati Rote Traube auf spannenden Entdeckungsreisen aufgespürt und dann in leichten Bio-Varianten zu uns gebracht. 

Agua Fresca wurde in Mexiko entdeckt, schmeckt nach süßer Ananas und einem Hauch frischer Minze und hilft bei Ferndurst nach warmen Sommerabenden am Golf von Mexiko. Auch Limonati Rote Traube ist in ihrer Ursprungsregion ein absoluter Limonaden-Klassiker! Sie hat ihren Ursprung in Georgien, schmeckt nach sonnengereifter, tiefroter Traube und schwarzer Johannisbeere und hilft bei Ferndurst nach kaukasischen Familienfesten inmitten der ältesten Weinstöcke der Welt. 

Für Agua Fresca Ananas und Limonati Rote Traube gilt wie für das gesamte Sortiment von Ände: Alkoholfrei, Bio und Vegan! 

Die beiden Neuzugänge werden erstmals auf der Biofach in Nürnberg vorgestellt. Erhältlich sind alle Erfrischungen von Ände in Mehrweg-Pfandkisten zu 20 0,33l Mehrweg- Pfandflaschen. Dank der vertrieblichen und logistischen Kooperation mit der Voelkel GmbH ist Ände mittlerweile bundesweit vertreten, vor allem im Biofachhandel. 

Quelle Ände GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X