Montag, Mai 16, 2022

Passe dein Geschäftsmodell an den Markt an!

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Advocado findet anhand eines Matching-Algorithmus den passenden Anwalt aus über 550 Partner-Anwälten

Stellen Sie sich und das Startup advocado doch kurz unseren Lesern vor!

Advocado ist unsere Antwort auf die Fragestellung, wie wir das unter alten Strukturen ächzende Rechtswesen tiefgreifend digitalisieren müssen. Unser knapp fünfzig köpfiges Team an den Standorten in Greifswald und Berlin arbeitet deshalb jeden Tag daran, Rechtssuchende anhand unseres eigenen Matching-Algorithmus mit einem unserer über 550 Partner-Anwälte zu verbinden, sowie deren Zusammenarbeit zu digitalisieren. Seit unserer Gründung in 2014 haben wir es so geschafft, mehr als 200.000 zufriedene Kunden zu bedienen. 

Welche Idee steckt hinter advocado? Wie kam es zur Gründung?

Zur Gründung von advocado kam es, da es seinerzeit und auch heute keine adäquate Lösung gab, seine Rechtsprobleme digital zu adressieren und lösen zu lassen. In Deutschland gibt es mehr als 100.000 zugelassene Anwälte. Aus dieser Masse den passenden und vor allem besten Anwalt zu finden, ist nahezu unmöglich. Dieses Problem wollen wir mit advocado lösen und jedem zu seinem Recht verhelfen.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen?

Rechtsberatung ist komplex und erfordert ein hohes Maß an Vertrauen. Eine Lösung zu bauen, die Mandanten dann davon überzeugt, Ihr Rechtsproblem komplett online zu lösen, stellte eine echte Herausforderung dar. Stichworte wie Datenschutz und user experience geben hier den Ausschlag. Nichtsdestoweniger hat sich der Aufwand mehr als gelohnt – sehen wir doch tagtäglich die extreme Zufriedenheit unserer Kunden. 

Viele Kanzleien arbeiten dabei noch sehr traditionell und eher weniger digital als andere Branchen. Deswegen wenden wir über unser Kerngeschäft hinaus viel Schulungsaufwand und Service auf, um einige nicht so ganz digitalaffinen Anwälten mit unserem System vertraut zu machen. Nach kurzer Zeit klappt dann allerdings alles von alleine, da die Rechtsexperten unsere Plattform dann vollständig autark bedienen können. 

Wer ist die Zielgruppe von advocado?

Im Grunde genommen jeder, der mit rechtlichen Problemen noch allein dasteht. Dabei können wir auf alle inhaltlichen Fragestellungen reagieren – Ob nun eine Scheidung, Mietvertrag oder arbeitsrechtliche Sachen, inhaltliche Grenzen gibt es bei uns nicht.

Darüber hinaus wollen wir verstärkt auf Geschäftskunden, also kleine und mittlere Unternehmen sowie deren Entscheider zugehen. Auch – und das spielt für die Weiterentwicklung unseres Business eine zentrale Rolle, intensivieren wir mehr und mehr den Kontakt zu etablierten Anwaltskanzleien, für die wir Partner, nicht Gegner sind. 

Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Für die Rechtsanwälte sind wir die erste Adresse, um mehr Umsatz zu generieren und die Praxis zu digitalisieren, ohne investieren zu müssen. Für unsere Rechtssuchenden nimmt unser Matching-Algorithmus hier eine Protagonistenrolle ein, die von mehreren zusätzlichen Aspekten begleitet wird. Gerade dem sensiblen Thema der Datensicherheit, begegnen wir mit einer Verschlüsselung von persönlichen Daten gemäß Bankenstandard.

Darüber hinaus kümmern wir uns um das Thema Geschwindigkeit. Denn niemand wartet gerne lange auf eine bestimmte Dienstleistung. Deshalb gewährleisten wir, dass sich unsere Partner-Anwälte binnen zweier Stunden zu einer telefonischen und kostenfreien Ersteinschätzung bei Rechtssuchenden melden. Ebenso sind wir davon überzeugt, dass die Möglichkeit eines Festpreisangebotes ein zusätzlicher Anreiz ist, den passenden Rechtsbeistand via advocado zu beauftragen. So entsteht ein sehr transparentes und von vornerein klar definiertes, preisliches Niveau, auf dem sich beide Seiten bewegen. Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass Mandanten und Anwälte dann komplett über unsere Plattform miteinander arbeiten können. Schriftliche Kommunikation, Dokumentenaustausch und Archivierung sowie Videochat – eben alles was in heutiger Zeit dazugehört.

advocado, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Die Wesensmerkmale unserer Zukunftsagenda setzt sich aus drei Bestandteilen zusammen. Dabei geht es uns in erster Linie um die Erweiterung unseres Produktportfolios sowie den Ausbau der automatisierten Funktionen unserer Legal-Plattform. Beide Faktoren spielen bei unserer größten Mission, der Expansion in weitere und für uns neue Zielländer eine sehr entscheidende Rolle. So gesehen wollen wir in fünf Jahren nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch in Kontinetaleuropa die führende Plattform unserer Partner-Anwälte und aller Rechtssuchenden werden. 

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?

Wenn du dein Geschäftsmodell mitten auf der Reise an den Markt anpassen musst: passe dein Geschäftsmodell an den Markt an!

Versuche Investoren zu finden die einen langen Atem haben und die nicht nur Geld, sondern auch Know-how und Kontakte mit einbringen können!

Baue ein Team von Expert*innen auf, die auf ihrem Gebiet mehr wissen als du!

Wir bedanken uns bei Andreas Schröteler für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

- Advertisement -spot_img

StartupValley NEWSLETTER

ABONNIERE JETZT den kostenlosen StartupValley Newsletter und erhalte ab sofort einmal die Woche die neuesten Start-up-News kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge