Montag, Mai 16, 2022

Plötzlich Führungskraft – 5 Tipps, wie Sie Ihren Führungsstil finden

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

StartupValley
Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Niemand wird als perfekte Führungskraft geboren, daher ist es wichtig sich die notwendigen Eigenschaften einer Leitpersönlichkeit, sowie Kommunikationsfähigkeit und das richtige Delegieren von Aufgaben anzueignen. Für viele Führungskräfte erscheint dies mühsam und zeitraubend. Expertin Kathrin Renée Schüpbach-Schäfer schult Menschen und begleitet sie auf dem Weg zur erfolgreichen Führungskraft. Sie weiß, wie schwer es ist, den perfekten Führungsstil für sich zu finden. Sie verrät 5 Tipps, wie Sie zur erfolgreichen Führungskraft werden.

Tipp 1: Die richtigen Erwartungen

Die goldene Regel lautet: Erwarten Sie nie etwas von Ihren MitarbeiterInnen, was Sie selbst nicht leisten können. Als Führungskraft von heute ist es unbedingt erforderlich, sich über den eigenen Führungsstil bewusst zu werden. Dadurch wird eine Weiterentwicklung möglich, die letztlich die Voraussetzung für den Erfolg ist. So wie der eigene berufliche Alltag gestaltet wird, wirkt sich dies unmittelbar auf die Führung der MitarbeiterInnen aus. Setzen Sie sich mit Ihren Antreibern, Ihrem Drama-Dreieck und Ihrer Kommunikation auseinander. Führungskräfte haben nicht nur die Aufgabe, ein Team anzuleiten, sondern auch als Vorbild zu dienen.

Tipp 2: Die Vorbildwirkung

Führungskräfte werden oft als Mentoren gesehen. Doch der Erfolg kann für alle Beteiligten nur dann gewährleistet werden, wenn die richtigen Persönlichkeitseigenschaften vorhanden sind. Sind sie nicht vorhanden, gibt es die Möglichkeit, sich diese effizient anzueignen. Als Führungskraft sind Sie für ein Miteinander und das visionäre Denken im Unternehmen verantwortlich. Gehen Sie daher als Vorbild voraus und leben Sie das, was Sie von Ihren MitarbeiterInnen erwarten. Wem das gelingt, verfügt bereits über eine starke authentische Ausstrahlung.

Tipp 3: Authentizität ist gefragt

Wer erfolgreich führen möchte, braucht eine positive innere Grundhaltung. Diese wird nach außen strahlen und MitarbeiterInnen mitziehen. Achten Sie dabei auch auf Ihren Energiehaushalt. Die eigene Batterie muss immer wieder aufgeladen werden, um den Ansprüchen einer modernen Führung gerecht werden zu können. Niemand ist perfekt – auch Sie als Führungskraft nicht. Stehen Sie daher zu Ihren Fehlern. So wirken Sie authentisch, menschlich und werden den Respekt Ihres Teams spüren.

Tipp 4: Selbstkritik

Wer den selbstkritischen Blick auf den eigenen Führungsstil scheut, bleibt in seiner Entwicklung stehen. Regelmäßiges Feedback und ständige Weiterentwicklung sind unabdingbar für eine erfolgreiche Führungskraft. Doch wo gibt es heutzutage noch ehrliches Feedback? 0815-Seminare bringen oft nicht den gewünschten Erfolg und menschliches Feedback ist nicht immer ganz ehrlich. Kathrin Renée Schüpbach-Schäfer weiß aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung, dass Pferde das gewünschte ehrliche Feedback geben können. Ein Pferd als Coachingpartner gibt schonungsloses und unmittelbares Feedback. So können Sie Ihre eigene Weiterentwicklung und Ihren Führungsstil überprüfen.

Tipp 5: Feedback zur persönlichen Weiterentwicklung

Vor über 20 Jahren gründete Kathrin Renée Schüpbach-Schäfer die QueensRanchAcademy in der Schweiz. Dort finden Menschen den Weg zur Führungskraft mit der Unterstützung von Pferden. Als erfolgreiche Trainerin und Coach in der Persönlichkeitsentwicklung sowie Buchautorin und Speakerin unterstützt sie Führungskräfte den eigenen Führungsstil zu finden und dabei die eigene Persönlichkeitsentwicklung voranzubringen. »Menschen haben ein grenzenloses Potenzial«, ist die Expertin überzeugt. Dabei ist es wichtig, die eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen, um mit und an ihnen zu wachsen.

Fazit

In den letzten 21 Jahren schulte Kathrin Renée Schüpbach-Schäfer tausende von Menschen und begleitete sie auf dem Weg zur erfolgreichen Führungskraft. Dabei änderte sich das Leben der Führungskräfte und das der MitarbeiterInnen. Das pferdegestützte Coaching basiert auf einer QRA-Methode, die die Expertin eigens für ihre Coachings und Trainings entwickelt hat. Pferde spiegeln hierbei das Führungsverhalten des Menschen schonungslos, ehrlich und direkt. 

Autor:

Kathrin Renée Schüpbach-Schäfer ist erfolgreiche Unternehmerin und Coach in Sachen Persönlichkeits- und Führungskräfteentwicklung auf Basis der Pferde DNA. Die Expertin gründete vor über 20 Jahren die QueensRanchAcademy in der Schweiz. Ihre Vision ist es, Führungskräften durch die besondere Beziehung zu Pferden einen Spiegel vorzuhalten, welcher Herzen öffnet und ein Miteinander fördert.

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

- Advertisement -spot_img

StartupValley NEWSLETTER

ABONNIERE JETZT den kostenlosen StartupValley Newsletter und erhalte ab sofort einmal die Woche die neuesten Start-up-News kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge