Balldesigner: Gestalte deinen individuellen Fußball

Start-Up startet innovatives Online-Tool zum Gestalten und Bedrucken von Fußbällen

Mit hochwertig bedruckten Designs auf Fußbällen als Werbe- oder Merchandising-Artikel fur Vereine und Schulen hat sich Mark Zechiel in den vergangenen zehn Jahren einen Namen gemacht. Mit dem „Balldesigner“ hat er nun ein innovatives Online-Tool entwickelt, mit dem sich jeder Sportfan ganz einfach selbst und mit eigenen Motiven einen Fußball gestalten kann. Gefertigt und bedruckt werden die Fußbälle dabei in gewohnt hochwertiger Qualität. Die Restfinanzierung der Software soll über eine Crowdfunding-Kampagne finanziert werden, die aktuell auf Kickstarter läuft.

Einzigartige Individualisierung von Fußbällen

Seit rund 10 Jahren fertigt Mark Zechiel bedruckte Fußbälle im großen Stil. Der Unternehmer aus Gallspach liefert rund 30.000 Stück pro Jahr an Großabnehmer. Nun hat Zechiel mit Balldesigner ein Start-Up gegründet, das jedem Fußballfan die Möglichkeit geben soll, eigene Designs aufs runde Leder zu bringen. Mit Hilfe eines selbst entwickelten Online-Gestaltungstools in Kombination mit einer neuartigen Drucktechnologie können nun auch Einzelstücke bedruckt werden.

Geschäftsführer Mark Zechiel erklärt: „Ein selbst gestalteter Ball hat viele Einsatzmöglichkeiten und ist eine außergewöhnliche Erinnerung. Balldesigner ermöglicht mit seinem innovativen Online-Tool die einfache Gestaltung mit Text oder Foto und mit unserer einmaligen Drucktechnologie können wir auch Einzelstücke anfertigen, was sich fur den einzelnen Fan oder kleinere Stuckzahlen lohnen wird.“ Insgesamt stehen drei Gestaltungsvarianten zur Verfügung: der „Single-Panel-Druck“ bei dem eine von insgesamt 32 möglichen Flächen des Lederballs bedruckt wird, das „Multi-Panel-Verfahren“, mit dem etwa alle Spieler einer Mannschaft mit Namen und Foto gedruckt werden können sowie der „360-Grad-Panorama-Druck“, mit dem man einen Panorama-Ball gestalten kann.

Via Crowdfunding zur Fertig-Entwicklung

Das Gestaltungs-Tool auf  befindet sich derzeit noch in der Testphase und an der Fertigstellung des Online-Shops wird mit Hochdruck gearbeitet. Fur das österreichische Start-Up bedeutet dieser Entwicklungsschritt eine gewaltige Anstrengung. Aus diesem Grund hat Mark Zechiel eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, an der sich Interessierte bis 14. Mai finanziell beteiligen können, um das erhoffte Finanzierungsziel von 20.000,- Euro gemeinsam zu erreichen. Das Motto der Kampagne – wie könnte es anders sein – „Design your own football“.

„Die Entwicklung unserer Gestaltungs- und Bestellsoftware und die gesamte Druckbearbeitung sind für unser kleines, junges Unternehmen eine gewaltige Herausforderung. Wir wollen aber diesen nächsten Schritt gehen und hoffen, mit der Kampagne viele Unterstützer zu finden, die an das Projekt genauso glauben wie wir. Als Gegenleistung gibt es individuell bedruckte Fußbälle zum Sonderpreis“, verspricht der Gründer und Fußball-Fan Mark Zechiel. Die Crowdfunding-Kampagne ist über folgenden Link erreichbar

Bild: Start-Up „Balldesigner“ startet innovatives Online-Tool zum Gestalten und Bedrucken von Fußbällen. Copyright: Balldesigner

Quelle gumpelmedia – digital media agentur

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!